Sie sind hier:

Update am Abend - Fünf Stufen zurück in den Alltag?

Datum:
Kellner mit Tablett
Quelle: imago

Guten Abend,

Niedersachsen hat heute einen Fünf-Stufen-Plan für den Weg zurück in die Normalität vorgestellt - als "erste Landesregierung", wie Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sagt.

Bereits nächste Woche sollen Restaurants, Gaststätten, Cafés und Biergärten wieder öffnen können. Drinnen und draußen. Mit einer maximalen Auslastung von 50 Prozent. Ende Mai soll dann die Zwei-Personen-Regel gelockert werden, noch vor Pfingsten Hotels und Pensionen wieder öffnen dürfen. Auch für den Regelbetrieb der Kitas nennt Weil ein Datum - den 1. August.

  • Welche Regeln derzeit gelten - ein Überblick:
Friseurmeisterin mit Schutzhandschuhen.

Regelungen in der Corona-Krise -
Friseure geöffnet, Restaurants geschlossen
 

Schlemmen im Restaurant - das ist derzeit nicht möglich. Immerhin kann man sich beim Friseur die Haare machen lassen. Was erlaubt ist: die aktuellen Corona-Regelungen im Überblick.

Der Stufenplan soll am Mittwoch bei den Beratungen zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und den Ministerpräsidenten der Länder zur Diskussion stehen. Ob dann auch die Heinsberg-Studie aus Nordrhein-Westfalen Thema ist?

165.745 - das ist die Zahl der registrierten Corona-Fälle in Deutschland (Stand 16:30 Uhr). Die Heinsberg-Studie geht nun von deutlich mehr Infizierten aus: 1,8 Millionen Deutsche könnten das Virus schon gehabt haben.

Wie die Forscher um den Virologen Hendrik Streeck darauf kommen und die weiteren Themen des Tages - unser Update am Abend.

  • Möglicherweise 1,8 Millionen Infizierte: Grundlage der Schätzung ist die errechnete Sterblichkeitsrate von 0,37 Prozent in der Gemeinde Gangelt. Deutschlandweit stehen bislang 6.866 Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Wenn das 0,37 Prozent aller Fälle sind, hätten sich bereits mehr als 1,8 Millionen mit dem Virus infiziert.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

165.745 Infizierte, 132.700 genesene Fälle, 6.866 Todesfälle (Stand: 04.05.2020 16:30 Uhr, Quelle: Johns-Hopkins-Universität)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Weitere Corona-Themen

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun, oder in ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / Push-Benachrichtigungen.

Ausführlich informiert

Friseure haben seit heute wieder geöffnet. Aber wie geht es der Branche nach wochenlangen Schließungen? Ein Thema heute bei Wiso ab 19:25 Uhr - das auch auf die Situation der Schwimmbäder blickt.

Streaming-Tipps für Ihren Abend

Liebe war auch schon einmal einfacher. Die neue Drama-Serie "Liebe. Jetzt!" mit Jürgen Vogel und Natalia Belitski erzählt Geschichten, die trotz Corona Mut machen - und zeigen, wie mächtig Zusammenhalt, Fürsorge und Zuneigung sein können.

Alle sechs Folgen der ersten Staffel gibt's in der Mediathek - die erste Folge hier im Video:

Thorsten und Jana ziehen zusammen, als sie überraschend schwanger wird.

Beitragslänge:
21 min
Datum:

Bild des Tages

Der 4. Mai ist "Star Wars"-Tag. #MayThe4thBeWithYou - Sie wissen schon. Echte Fans lassen sich dazu auch in Pandemie-Zeiten etwas einfallen - so wie dieser Dorf-Offizier auf den Philippinen. Verkleidet als "Star Wars"-Bösewicht Darth Vader verteilt er Hilfsgüter.

Darth Vader liefert Hilfsgüter in überfluteten Gebieten auf den Philippinen aus.
Auf den Philippinen gibt es fast 10.000 bestätigte Corona-Fälle.
Quelle: Reuters

Was außerhalb von Corona wichtig war

  • Der Loveparade-Prozess ist endgültig eingestellt worden - ohne Urteil. Auch wenn das Landgericht eine Reihe von Fehlern benannt hat, die zur Katastrophe geführt haben: Die Schuldfrage bleibt damit ungeklärt. Im Juli 2010 starben bei der Loveparade in Duisburg 21 Menschen, mehr als 650 Menschen wurden verletzt.

Bleiben Sie gesund!

Kevin Schubert und das gesamte ZDFheute-Team

Kevin Schubert ist Redakteur und Reporter bei ZDFheute. Auf Twitter: @waskevinsagt

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.