Sie sind hier:
Update

Update am Abend - Der Ball rollt in München - trotz Corona

Datum:
ZDFheute Update

Guten Abend,

die dritte Corona-Welle rollt über uns hinweg - aber der Ball rollt. München bleibt EM-Spielort: Nach einer langen Debatte um die Zulassung von Zuschauern können alle vier in der Landeshauptstadt geplanten Spiele stattfinden, erfuhr das ZDF. Trotz Corona-Pandemie dürfen 14.500 Zuschauer - die Teilauslastung der Stadien war Bedingung der UEFA - bei vier Spielen ihren Mannschaften zujubeln. Also endlich wieder Fans in Stadien - und das, während die Ränge bei allen anderen Spielen in Deutschland leer bleiben.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Genauso leer wie die Ränge in Theater- und Kinosälen: Der Shutdown dauert an und während jetzt für München 14.500 Zuschauer feststehen, gibt es für Kunst und Kultur keine Perspektive. Ein Missstand auf den die Aktion #allesdichtmachen aufmerksam machen sollte: Zahlreiche Film- und Fernsehschauspieler*innen haben in satirisch-zynisch gemeinten Videos die Corona-Politik der Regierung kritisiert. Von Kolleg*innen mussten sie sich daraufhin einiges an Kritik anhören. Jan Josef Liefers und Heike Makatsch distanzierten sich schließlich öffentlich von "Querdenken" und der AfD - wenn man das machen muss, kann man sich überlegen, ob die Aktion wirklich so geglückt war.

Geglückt ist dafür - wie man von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und RKI-Vizepräsident Lars Schaade heute hören durfte - das Abbremsen der dritten Welle! Für eine Entwarnung sei es zwar noch zu früh, aber die Fallzahlen würden nicht mehr so rasant steigen. Schaade bedankte sich ausdrücklich für die Disziplin an den Osterfeiertagen, die sich jetzt bemerkbar machen würde. Spahn rief zum Durchhalten auf und betonte es sei eine Übergangszeit - na dann, kommen Sie gut durch diese Übergangszeit!

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

In Deutschland gibt es 3.248.169 bestätigte Infektionsfälle. Im Schnitt kommen derzeit täglich 20.890 dazu. Insgesamt sind 81.951 Menschen gestorben. (Quelle: Risklayer)

Bisher wurden in Deutschland 18.496.378 Menschen einfach gegen das Coronavirus geimpft, 5.790.531 Menschen erhielten die Zweitimpfung. Hier erfahren Sie, wie es in Ihrem Bundesland aussieht. (Quelle: RKI)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Was sonst noch wichtig ist

Wirecard-U-Ausschuss: Schlaglicht auf Lobbyismus im Kanzleramt
Bundeskanzlerin Angela Merkel hat bei ihrer Aussage im Wirecard-Untersuchungsausschuss ihren Einsatz für Wirecard bei einer China-Reise 2019 verteidigt. Viel Neues hat ihre Befragung vor dem U-Ausschuss bislang nicht gebracht - die Anhörung Merkels zeigt jedoch ihren Umgang mit Lobbyisten.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Nawalny beendet seinen Hungerstreik: Kremlgegner Alexej Nawalny hat ein Ende seines seit drei Wochen andauernden Hungerstreiks angekündigt, den er aus Protest gegen seine Inhaftierung in einem Straflager und die dortigen Haftbedingungen begonnen hatte. Seine Ärzte hatten ihm empfohlen, dringend wieder Nahrung zu sich zu nehmen, um sein Leben und seine Gesundheit nicht zu gefährden. Nawalny dankte seinen Unterstützern - auf deren Druck wurde er jetzt in ein Zivil-Krankenhaus in Wladimir gebracht.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Weitere Schlagzeilen

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Ein Lichtblick

Ohne Laptop geht seit Corona nichts mehr an deutschen Schulen. Für Millionen Schüler ist das ein Problem: Sie haben keinen eigenen Computer - und sind dadurch im Unterricht benachteiligt. Die Initiative "Hey Alter!" hilft ihnen: In mittlerweile 20 Städten bereiten ehrenamtliche Helfer alte Computer so auf, dass Schüler mit ihnen arbeiten können. Unsere Reporterin Luisa Houben hat sich das in Halle (Saale) angesehen:

Auf einem Fußboden stapeln sich alte Computer. Die Inititaive "Hey, Alter!" sammelt sie - um sie für Schüler aufzubereiten, die keinen eigengen haben.

Nachrichten | Panorama - Viele Schüler ohne PC – Initiative hilft 

Hier tippen, um die interaktive Story zu starten.

Zahl des Tages

330.000 Neuinfektionen an einem Tag: In Indien melden die Behörden den zweiten Tag hintereinander einen weltweiten Höchstwert an neuen Corona-Fällen. Weitere 2.263 Menschen, die zuvor positiv getestet waren, starben. Auch dies ist ein Höchstwert. Damit steigt die Zahl der Todesfälle auf 186.920. Diese neue, heftige Corona-Welle droht Indiens Gesundheitssystem zu überlasten.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Gesagt

Es war einmal...

Der wohl häufigste Anfang einer Geschichte: Heute ist der Welttag des Buches! Alles zum Thema Lesen gebündelt - Buchtipps, Bestseller, Gespräche mit Autoren, Literatur und Buchmessen - gibt es hier.

Streaming-Tipps für den Feierabend

Wasserstoff aus Sonnenenergie - das Wundermittel gegen den Klimawandel? Zur Herstellung wird weit mehr Öko-Strom benötigt, als es bisher gibt - planet e zeigt in der Doku "Wundermittel Wasserstoff" das gewaltige Potential dieser Art der Energiegewinnung, aber auch die hohen Hürden.

Beitragslänge:
28 min
Datum:

Über 80 bedrohte Wildtier-Arten sind von illegalem Handel betroffen. Häufig sterben die Wildtiere während des qualvollen Versands - verschnürt und gefesselt in engen Kisten werden sie über die Grenzen geschmuggelt. ZDFinfo ist in "Tatort Dark Web: Illegaler Tierhandel" dem Problem auf der Spur.

Beitragslänge:
44 min
Datum:

Machen Sie mal den Selbstversuch: Können Sie eine anatomisch korrekte Vulva oder Vagina zeichnen? Die weiblichen Genitalien waren lange unerforscht und sind mit großer Scham behaftet - und im Unterschied zum Penis auch weit weniger populär. Die 3sat-Doku "Vulva und Vagina - Neue Einblicke in die weibliche Lust" will das ändern.

Beitragslänge:
43 min
Datum:

Genießen Sie Ihren Abend!

Meike Hickmann und das gesamte ZDFheute-Team

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.