Sie sind hier:
Update

Update am Morgen - Besser grob richtig als exakt falsch

Datum:
Theo Koll

Guten Morgen,

Umstände sollten, so Oscar Wilde, niemals Grundsätze verändern. Dieser hehre Lehrsatz scheint gerade das Leitmotiv für die Corona-Politik der FDP zu sein. Stets hatte sie einige der besonders harten Eingriffe in die Grundrechte als zu weitgehend kritisiert. Erneute Ausgangssperren, Eiszeiten fürs Gewerbe - das sollte es mit ihr nicht mehr geben. Und es hatte sich am Wahltag für sie ausgezahlt - viele junge Wähler hatten genau dieser Idee der Individualfreiheit ihre Stimme gegeben. Auch jetzt bleiben die Liberalen bei dieser Linie - und begeben sich damit in politische Gefahr.

FDP-Chef Lindner im ZDF-Interview.

Beitragslänge:
3 min
Datum:

Ja, die GroKo-Regierung duckt sich seit Wochen weg und schiebt die Pandemie-Verantwortung schon viel zu lange Richtung Ampel. Ja, die Länder hätten und könnten weiterhin viel mehr Maßnahmen ergreifen. Ja, die Kollateralschäden von Shutdowns, von Ausgangssperren und flächendeckenden Schließungen von Handel, Gastronomie und Schulen waren gewaltig.

Aber in einer Situation, in der schwerstkranke Corona-Patienten von der Bundeswehr durch die Gegend geflogen werden müssen, in der kein Ende des Anstiegs der Inzidenzen abzusehen ist, in der die neue, superansteckende Virusvariante noch unkalkulierbar ist und auch die Leopoldina das neue Infektionsschutzgesetz unzureichend findet - in dieser Lage ist Oscar Wilde der falsche Ratgeber. John Maynard Keynes liegt da näher an der Wirklichkeit: besser grob richtig als exakt falsch.

Morgen um 9:30 Uhr will das Bundesverfassungsgericht sein Urteil zur Bundesnotbremse verkünden. Gegen sie war, als Grundlage für Ausgangssperren und Kontaktbeschränkungen, hundertfach geklagt worden. Sollte das hohe Gericht sie aber für rechtens erklären, dann könnte das der Ampel die Türe öffnen, raus aus dem politischen Gefängnis eines liberalen Grundsatzes.

Herzliche Grüße aus Berlin

Theo Koll, Leiter ZDF-Hauptstadtstudio

Was heute noch wichtig ist

Werden jetzt die Impfstoffe angepasst? Hersteller prüfen, ob sie ihre Vakzine wegen Omikron anpassen müssen. Wie schnell könnte das gehen? Wo liegen die Hürden? Mein Kollege Oliver Klein beantwortet die wichtigsten Fragen.

Omikron: Ansteckender, aber milderer Verlauf? Weltweit wächst die Sorge vor der kürzlich in Südafrika entdeckten Coronavirus-Variante Omikron. Was ist bisher darüber bekannt und wie gefährlich ist das veränderte Virus?

Gesagt

Ich bin schon ziemlich besorgt.
Christian Drosten

Virologe Christian Drosten erklärt im ZDF, warum ihn Omikron mehr alarmiert als einst die Alpha- und Delta-Variante. Und dass er Informationen über milde Verläufe skeptisch sieht.

Interview

Virologe zu Omikron - Drosten: "Ich bin schon ziemlich besorgt" 

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 29.364 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 452,4. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht. Hier erfahren Sie, wie die Corona-Impfungen in Deutschland vorankommen.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Die neue Omikron-Mutation des Coronavirus erhöht den Druck auf das Impftempo. Forderungen nach einer allgemeinen Impfpflicht werden lauter.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Highlights der Fußball-Bundesliga

Ein Arbeitssieg des FC Bayern, das erfolgreiche Comeback von Erling Haaland bei Borussia Dortmund und fünf Tore im rheinischen Derby zwischen Köln und Gladbach - sehen Sie hier kompakt alle Partien des 13. Spieltags in der Fußball-Bundesliga:

Beitragslänge:
7 min
Datum:

Außerdem: Wir präsentieren Zusammenfassungen aller Bundesliga-Partien des aktuellen Spieltags - jedes Tor, alle wichtigen Szenen und strittigen Entscheidungen. Dazu ausgewählte Topspiele der 2. Fußball-Bundesliga. 

Bundesliga-Logo

Sport - Die Höhepunkte des Bundesliga-Spieltags 

Alle Spiele, alle Tore und die strittigsten Szenen des Spieltags: Die Highlights aller Partien in kompakten Videos.

Terra X - die Wissens-Kolumne

Wer Natur- und Klimaschutz sinnvoll betreiben will, muss Nährstoffkreisläufe verstehen. Welche Auswirkungen unser Lachs-Brötchen auf den kanadischen Regenwald hat - dieser Frage geht Biologe Fabian Mühlenberger in der Terra-X-Kolumne nach. In unserem Archiv finden Sie alle bisherigen Ausgaben:

Themenseite: Die Wissens-Kolumne

Nachrichten | Thema - Terra X - die Wissens-Kolumne 

Welche Lösungen bietet die Wissenschaft für aktuelle Probleme? Alle bisher erschienenen Ausgaben der Terra X-Kolumne finden Sie jederzeit in unserem Archiv.

 Weitere Schlagzeilen

Ausblick in die Woche

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
1 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Montag zeigt sich nur im Nordwesten die Sonne. Hier bleibt es auch meist trocken. Sonst gibt es einige Schauer, in den Mittelgebirgen und an den Alpen auch länger andauernde Niederschläge. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 300 und 400 Metern, teils schneit es aber auch bis in die Niederungen. Der Wind aus Nord bis Nordwest weht mäßig, auf den Bergen und an den Küsten stark, an der Ostsee mit stürmischen Böen. Die Höchsttemperatur liegt zwischen minus 3 Grad im Allgäu und plus 6 Grad auf den ostfriesischen Inseln.

Wettervorhersage vom 29. November 2021
Quelle: ZDF

Zusammengestellt von Jan Schneider

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.