Sie sind hier:
Update

Das Gute zum Wochenende - Zurück ins Leben

Datum:
ZDFheute Good News

Guten Morgen,

ein herrlicher Sommer könnte das werden! Und in Corona-Jahr zwei hat das nicht nur mit dem Wetter zu tun. Schon ab Sonntag dürfen sich vollständig Geimpfte und Covid-19-Genesene mit so vielen Menschen treffen, wie sie wollen. Verrückt. Auch keine Ausgangssperre, keine Quarantäne - für rund neun Millionen meiner Mitbürger*innen. Ich kann gönnen. Denn auch für mich als Noch-nicht-Geimpfte heißen die Freiheiten der anderen ja: Biergärten öffnen ihre Tore. Und: Viele Länder lockern ihre Einreisebestimmungen.

Masken tragen, Abstand halten, Teststäbchen in die Nase - klar, aber ich persönlich lasse mir davon die Vorfreude auf Geselligkeit, aufs Reisen nicht vermiesen. Nur: Wohin zuerst? Ans Meer, in die Berge? Oder doch ein Städtetrip?

Hoffen auf Urlaub - eine ZDF.reportage

Beitragslänge:
30 min
Datum:

Für Kulturhungrige ist dies eine gute Nachricht: In Florenz haben die Uffizien diese Woche wieder geöffnet, und die weltberühmte Gemäldesammlung ist so sehenswert wie nie. Während ihrer Corona-Pause ist sie nämlich erweitert worden - 14 Säle mehr, die meine Füße durchzustehen haben! Doch mein Appetit ist geweckt: auf jüngst erworbene Meisterwerke und Kunst, die über Jahrzehnte eingelagert war und die - gefühlt ewig - kein Mensch gesehen hat.

Uffizien in Florenz starten nach Corona-Pause wieder
Mit Maske, aber im Museum: Die Uffizien haben wieder auf.
Quelle: dpa

Und noch eine faszinierende Beschäftigung, für unterwegs, Zuhause oder beim Warten auf geimpfte Freund*innen im Biergarten: eine Reise in die Vergangenheit. SWR und BR haben ein modernes Meisterwerk geschaffen, das die Möglichkeiten der Sozialen Medien auf fesselnde Art zu nutzen versteht. Diese Woche ist die Instagram-Serie @ichbinsophiescholl gestartet. Sie lässt miterleben, wie Sophie Scholl die letzten zehn Monate vor ihrer Hinrichtung 1943 verbrachte.

Ihr Name steht wie kaum ein anderer für den Widerstand gegen das NS-Regime. Morgen wäre ihr 100. Geburtstag. Studienbeginn, erste Liebe - jeden Tag ein Post, als hätte die 21-Jährige schon damals auf Instagram ihr Leben mit der Welt geteilt. Die Schauspielerin Luna Wedler in der Rolle Sophie Scholls drehte und fotografierte alles mit dem Handy. Mein Highlight der Woche.

Instagram-Serie «@ichbinsophiescholl»
Szene der Instagram-Serie @ichbinsophiescholl
Quelle: dpa

Vielen Dank auch für Ihre zahlreichen persönlichen guten Nachrichten in dieser Woche. Wir haben einige davon in unserem neuen Good-News-Blog gesammelt. Schauen Sie dort gerne vorbei. Sie erreichen uns auch weiterhin unter der Mailadresse zdfheute-feedback@zdf.de.

Ich wünsche Ihnen ein gutes Wochenende und viel Spaß beim Weiterlesen.  

Ihre Annette Hoth, Redakteurin plan b  

Was noch gut war diese Woche

Millionen gegen Corona geimpft: Um die 670.000 Spritzen wurden diese Woche im Tagesschnitt verabreicht. Damit sind mehr als 30 Prozent der Menschen in Deutschland mindestens einmal geimpft.

Deutsches Rotes Kreuz feiert heute 100. Geburtstag: Der gemeinnützige Verein zählt rund 440.000 ehrenamtliche Mitglieder - Tendenz steigend. Das DRK gehört der internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung an, die in 192 Ländern vertreten und die größte humanitäre Organisation der Welt ist.

Bundesregierung setzt sich ehrgeizigere Klimaziele: Nach dem Urteil des Bundesverfassungsgerichts soll bis 2030 zehn Prozent mehr CO2 eingespart werden als bislang geplant - 65 Prozent statt 55 Prozent im Vergleich zu 1990. Das sieht die Überarbeitung des Klimagesetzes vor, die kommenden Mittwoch im Kabinett beschlossen werden soll. Das Gericht hatte die geltende Fassung von 2019 vergangene Woche als unzureichend gerügt und bis 2022 eine Reform verlangt. Zur Begründung hieß es: "Unterlassener Klimaschutz beraubt künftige Generationen ihrer Freiheitsrechte."

Ihre Portion Konstruktives am Wochenende

Weltweit bedroht der Klimawandel unsere Küsten - Urlaubsregionen, die aber natürlich vor allem die Heimat vieler Menschen sind. Bereits im Jahr 2100 könnte der Meeresspiegel vielerorts einen Meter höher liegen als heute. Um Leben an der Küste auch in Zukunft zu ermöglichen, tüfteln Forscher*innen und Küstenbewohner*innen an neuen Konzepten. Darum geht es diese Woche in der plan-b-Doku "Kampf gegen die Flut - Küstenschutz gegen Klimawandel".

Sehen Sie hier die aktuelle plan-b-Doku

Beitragslänge:
30 min
Datum:

In "Pitch", dem Podcast von plan b, geht es diese Woche um die Frage, wie man baut und dabei vorhandene Ressourcen recycelt - Materialien von Abrissbaustellen oder aus alten, leeren Häusern beispielsweise. "Schätze aus dem Schutt" heißt die aktuelle Folge. Hören Sie doch mal rein! Auf Spotify, bei Apple Podcasts oder bei Amazon Music. Sie finden "Pitch" auch auf Instagram.

Was diese Woche die Nachrichten sonst bestimmte

Priorisierung für Astrazeneca entfällt: Mittlerweile dürfen sich alle mit dem Corona-Vakzin des britisch-schwedischen Herstellers impfen lassen. Außerdem können die Abstände zwischen den Spritzen verkürzt werden. Das soll die Impfung attraktiver machen, könnte aber den Schutz verringern.

"Eltern haben keine Lobby": Viele Kinder leiden sichtbar unter den Corona-Folgen. Ärzt*innen fordern nun, Eltern von Kleinstkindern müssten bei der Impfung priorisiert werden. Alica Jung über die Sorgen der Familien.

Grüne knapp vorn, Union auf Rekordtief: Wäre am Sonntag Bundestagswahl, würde die Union abrutschen. Knapp stärkste Kraft wären die Grünen. Das zeigt das aktuelle Politbarometer.

Warum Holz so teuer ist: Bauen und Renovieren mit Holz boomt. Der Kampf um die Nutzbäume erreicht völlig neue Dimensionen. Von der steilen Preisentwicklung profitieren aber längst nicht alle, berichtet Christine Elsner aus der ZDF-Umweltredaktion.

Wenn Sie sich aktuell informieren möchten:

  • Alle Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus finden Sie unter diesem Link.
  • Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Zusammengestellt von Annette Hoth und Kathrin Wolff

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.