Sie sind hier:
Update

Update am Abend - Warten aufs Impfen und Lockerungen

Datum:
ZDFheute Update

Guten Abend,

gerade erst hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) verkündet, dass die Priorisierung beim Impfen gegen Corona am 7. Juni bundesweit aufgehoben werden soll. In mehreren Bundesländern ist dies bereits seit heute Realität.

Aber es fehlt: der Impfstoff. Mein baden-württembergischer Kollege Anton Jany hat mit einem Hausarzt aus Baden-Baden gesprochen, der sich darauf freute, 250 Patienten pro Woche impfen zu können, dann wären alle seine Patienten innerhalb von vier Wochen durch. Aber: Er kann diese Woche niemandem eine Erstimpfung anbieten, weil er nur 18 Dosen für Zweitimpfungen bekommen hat.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Bundesweit sinkt die Inzidenz, heute ist es der vierte Tag in Folge unter 100. Armin Laschet, CDU-Chef und Ministerpräsident in Nordrhein-Westfalen, sieht damit auch den Zeitpunkt für Lockerungen gekommen. In einem Überblick zeigen wir, wo diese Woche gelockert wird und was damit zu Pfingsten möglich ist.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

In Deutschland gibt es 3.604.052 bestätigte Infektionsfälle. Im Schnitt kommen derzeit täglich 10.340 dazu. Insgesamt sind 86.809 Menschen gestorben. (Quelle: Risklayer)

Bisher wurden in Deutschland 30.790.970 Menschen einfach gegen das Coronavirus geimpft, 9.332.160 Menschen erhielten die Zweitimpfung. Hier erfahren Sie, wie es in Ihrem Bundesland aussieht. (Quelle: RKI)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Was sonst noch wichtig ist

Mehr als 40.000 Palästinenser fliehen vor israelischen Angriffen: Der Gazastreifen ist dicht bevölkert. In UN-Schulen suchten Tausende Menschen Schutz vor den Luftangriffen Israels, mit denen auf die Raketenangriffe der Hamas reagiert wurde. Nahost-Experte Daniel Gerlach sieht ein neues Maß an Gewalt. Und Israel habe klar gemacht, dass keine Vermittlerrolle der EU erwünscht sei.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Antisemitische Proteste - was tun?: Bei Protesten kam es am Wochenende zu antijüdischen Parolen und dem Verbrennen von israelischen Flaggen. Herbert Reul (CDU), Innenminister in NRW, sprach sich wie Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) für ein hartes Vorgehen aus.

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Fritz Keller tritt als DFB-Präsident zurück: Nun hat 64-Jährige den Schritt offiziell vollzogen. Er zieht damit die Konsequenz aus dem vom ihm verursachten Eklat. Und der DFB braucht schon wieder einen neuen Chef. Die Nachfolgesuche hat längst öffentlich begonnen.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Grafik des Tages

Grafik: Regionen mit höchster und niedrigster Corona-Inzidenz
Quelle: ZDF

Weitere Schlagzeilen

Ein Lichtblick

Mit einer neuartigen Mensch-Maschine-Schnittstelle könnten gelähmte Menschen doppelt so schnell schreiben wie bisher. Implantierte Elektroden messen die Hirnaktivität, die bei der Vorstellung entsteht, einen Buchstaben per Hand zu schreiben. Diese Signale würden dann in Buchstaben und Zeichen übersetzt, schreiben die Magazin "Spektrum" und "Nature".

Weitere Good News finden Sie in unserem Blog.

Streaming-Tipps für den Feierabend

Kurz vor ihrem 35. Geburtstag wird Senta von Rainer verlassen. Er bekommt mit einer anderen Frau ein Kind. Die verzweifelte Senta schwört, ihr Leben zu ändern - dann lernt sie Thomas kennen. Das kleine Fernsehspiel "Treffen sich zwei" ist ab sofort in der ZDF-Mediathek zu sein.

Beitragslänge:
82 min
Datum:

Genießen Sie Ihren Abend!

Katrin Meyer und das gesamte ZDFheute-Team

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.