Update am Abend: Das Stadion Erde

    Update

    Update am Abend:Das Stadion Erde

    von Thorsten Duin
    |
    ZDFheute Update

    Guten Abend,

    gut über 30 Grad heute in Katar - eine Wetter-Steilvorlage fürs DFB-Team: Die Kicker müssten jetzt mal ins WM-Fieber kommen, sagt Geschäftsführer Oliver Bierhoff in die Mikrofone. Im Homeoffice will es trotz der Bilder dagegen nicht recht warm werden beim Schreiben dieser Zeilen - hängt natürlich auch mit Energiesparen zusammen. Die große Vorfreude jedenfalls, die es sonst immer gab vor solchen Turnieren, "die ist weg", beschreibt "11 Freunde"-Chefredakteur Philipp Köster das Stimmungsbild der Fans - und damit auch seins.
    18.11.2022 | 4:31 min
    Die Gründe sind hinlänglich bekannt und berichtet, ebenso die Frage, die sich jeder selbst stellen muss: Gucken oder nicht? Köster meint: Man werde jetzt nicht jedem Zuschauer auf dem Sofa "moralische Vorwürfe" machen können - ihm natürlich auch nicht, fügt er schmunzelnd hinzu. Wem das nicht übers eigene Dilemma hinweg hilft: In drei Absätzen - Achtung Cliffhanger - noch ein Tipp.
    Bleiben wir bei den Temperaturen. Während in Katars Wüsten die Arenen heruntergekühlt werden, denkt die Weltgemeinschaft im ägyptischen Scharm el-Scheich (27 Grad) eine Nummer größer. Hier geht es um die Kühlung des Stadions Erde. Noch aber wird gestritten, unter anderem über die Einrichtung eines Fonds, der arme Länder für Folgen des Klimawandels entschädigt.
    Ein Problem: Die Industriestaaten betrachten das "als Fass ohne Boden", erklärt Ottmar Edenhofer, Direktor des Potsdam-Instituts für Klimafolgenforschung. Bewegung in den Streit könnte ein EU-Vorschlag bringen, die Finanzierung nicht nur auf die reichsten Staaten zu beschränken, sondern auf wichtige Schwellen- und Industrieländer auszuweiten - so auch auf China. Deutschlands Außenministerin Annalena Baerbock forderte Peking auf, sich daran zu beteiligen. Es gibt also noch einiges zu verhandeln in Ägypten. "Ich habe meine Koffer für das ganze Wochenende gepackt", so die Grünen-Politikerin im ZDF.
    18.11.2022 | 6:32 min
    Zurück im kühlen Homeoffice, draußen 10 Grad und grau. Den Tipp fürs Fan-Karma sind wir noch schuldig - gegeben hatte ihn heute Morgen ein lieber fußballaffiner Kollege: Statt Katar-WM einfach noch mal die Spiele der deutschen Mannschaft von 2014 schauen - "wird garantiert erfolgreich".

    Was heute im Ukraine-Krieg passiert ist

    Zehn Millionen Ukrainer laut Selenskyj ohne Strom: Der erneute russische Beschuss hat nach ukrainischen Angaben zu massiven Stromausfällen geführt. Die Kiewer Behörden warnen mit Blick auf die ersten Schneefälle, die Situation könne "schwierig" werden.
    18.11.2022 | 1:56 min
    Banksy-Bilder in der Ukraine: Ein Handstand auf Trümmern, wippende Kinder an den Panzersperren - der mysteriöse Streetart-Künstler Banksy bestätigt mit einem Video, dass er gleich mehrere Kunstwerke vor allem an kriegszerstörten Hauswänden hinterließ.
    18.11.2022 | 0:55 min
    Weitere News-Updates zur Lage und zu Reaktionen erhalten Sie jederzeit auch in unserem Liveblog zu Russlands Angriff auf die Ukraine.

    Was darüber hinaus wichtig ist

    Gasmangellage im Winter "unwahrscheinlich": Die Speicherbetreiber blicken optimistisch auf die kommenden Monate. Sie haben mehrere Szenarien durchgerechnet und kommen zu dem Schluss: Das Land werde "gut durch den Winter kommen".
    Bundesregierung stellt erstmals Queer-Strategie vor: Schwule sollen Blut spenden dürfen, Gewalt gegen trans Menschen soll bekämpft und das Grundgesetz geändert werden.
    Studierende sollen 200-Euro-Hilfe erhalten: Wegen der hohen Energiekosten gibt es Unterstützung vom Staat. Das Kabinett billigte den Beschluss, der Bundestag muss aber noch zustimmen.
    Aktuelle Corona-Zahlen und -Grafiken zur Situation in Ihrem Landkreis, zum Stand der Impfungen und zur allgemeinen Lage in Deutschland und weltweit.
    Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

    Weitere Schlagzeilen

    Zahl des Tages

    15 Euro wird ein Bier zumindest beim offiziellen Fanfest in Doha kosten - so viel wie in dem Land auch außerhalb der WM-Zeit üblich. Bei den Spielen selbst herrscht dagegen nun doch ein Bierverbot. Die mit der FIFA vereinbarte Aufweichung des Alkoholverbots in den Stadien und drumherum wurde überraschend wieder gekippt.

    Gesagt

    Wenn Desinformation schädlich wird, muss eingegriffen werden.

    EU-Kommissarin Věra Jourová

    EU-Kommissarin Věra Jourová spricht im Interview über rote Linien in den sozialen Medien, Elon Musks Twitter-Übernahme und die Bedeutung von Journalismus im Ukraine-Krieg.

    Streaming-Tipps für den Feierabend

    Perlen, Gold und Diamanten - Schmuck ist ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Eines macht ihn für viele noch wertvoller: wenn er ohne Schaden für Mensch und Natur hergestellt ist. Gold richtig - das Dokuformat plan b zeigt Neue Wege in der Schmuckherstellung. (29 Minuten)
    16.02.2023 | 29:44 min
    Zwei Wochen lang wurde verhandelt, nun nähert sich einer der größten Klimagipfel dem Ende. Was hat er gebracht? Krieg und Klima: 3sat NANO berichtet ab 18:30 Uhr live aus Scharm el-Scheich. (30 Minuten)
    18.11.2022 | 28:13 min
    Pandemie, Klimakrise, Krieg - je größer und komplexer die Krisen, desto größer die Herausforderung für Journalistinnen und Journalisten, fair und ausgewogen zu berichten. Gibt es genug Meinungsvielfalt in den deutschen Medien? Eine von 13 Fragen. (41 Minuten)

    Genießen Sie Ihren Abend!

    Thorsten Duin und das gesamte ZDFheute-Team
    Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Empfehlen Sie das Briefing gerne Ihren Freunden und Bekannten - hier ist der Anmeldungs-Link. Außerdem freuen wir uns weiterhin über Ihr Feedback, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!