Sie sind hier:
Update

Update am Abend - Start in die heiße Wahlkampf-Phase

Datum:
ZDFheute Update

Guten Abend,

Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet ist "ganz guter Dinge", wie er selbst sagt - trotz sinkender Umfragewerte. Die können ihm scheinbar nichts anhaben, im Gegenteil, am Tag nach dem TV-Triell der Kanzlerkandidatin und der beiden Kanzlerkandidaten konterte er die Frage eines Journalisten: "Sie glauben immer noch an Umfragen?" Armin Laschet kann scheinbar nichts erschüttern - und die Wahlkampfstrategie der Union auch nicht, oder doch? Immerhin ist Laschet im Triell kämpferischer und aggressiver aufgetreten als bisher. Den Eindruck eines Strategiewechsels will er aber anscheinend tunlichst vermeiden – wie meine Kollegin Kristina Hofmann beschreibt.

Ob das reicht um "guter Dinge" zu sein, was die Wahl betrifft? Ein paar Wochen Zeit sind es ja noch - die heiße Phase des Wahlkampfs beginnt gerade erst.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 4.559 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 75,8. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht.

In Deutschland sind bisher 65,0 Prozent mindestens einmal gegen das Coronavirus geimpft worden. 60,3 Prozent sind vollständig geimpft. Hier erfahren Sie, wie es in Ihrem Bundesland aussieht.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Was sonst noch wichtig ist

Lokführergewerkschaft GDL kündigt neue Streiks an: Bahnreisende müssen erneut wegen eines Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) mit Zugausfällen und Verspätungen rechnen. GDL-Chef Claus Weselsky kündigte im laufenden Tarifstreit mit der Bahn den dritten und längsten Streik an: vom 2. September um 2:00 Uhr bis zum 7. September im Personenverkehr, erklärte er am Montag in Frankfurt. "Das ist eine der längsten Arbeitskampfmaßnahmen, die wir durchführen, und zwar absichtlich", sagte Weselsky. Ein unbefristeter Streik stehe aber nicht zur Debatte.

Was zum Schulstart für Kinder gilt: Mit Vorgaben zum Maskentragen und regelmäßigen Corona-Tests beginnt nach den Ferien in den nächsten Bundesländern wieder die Schule - mit unterschiedlichen Vorgaben, hier zusammengefasst im FAQ. Auch für die Kinder der Schulen in den rheinland-pfälzischen Flutgebieten hat am Montag wieder der Unterricht begonnen:

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Paralympics in Tokio

Die Höhepunkte des sechsten Wettkampftages kompakt zusammengefasst. Unter anderem mit Leichtathletik, Schwimmen und Rollstuhlbasketball.

Beitragslänge:
5 min
Datum:

Hier finden Sie Livestreams, einen Zeitplan, den Medaillenspiegel und Ergebnisse.

Grafik des Tages

Deutschland hat im ersten Halbjahr dieses Jahres 47.400 Geflüchtete aufgenommen - das liegt weit unter der im Koalitionsvertrag festgehaltenen Obergrenze.

Deutschland hat im ersten Halbjahr dieses Jahres 47.400 Flüchtlinge aufgenommen. Das liegt weit unter der im Koalitionsvertrag festgehaltenen Obergrenze.
Quelle: ZDF

Weitere Schlagzeilen

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Ein Lichtblick

Das Tempo des Autoverkehrs hat Paris schon mehr und mehr gedrosselt. Vom 30. August an gilt bis auf wenige wichtige Verkehrsachsen überall Tempo 30. Weniger Unfälle, weniger Lärm und bessere Luft sind die Ziele.
Quelle: ZDF

Das Tempo für Autos hat Paris schon mehr und mehr gedrosselt. Vom 30. August an gilt bis auf wenige wichtige Verkehrsachsen überall Tempo 30. Weniger Unfälle, weniger Lärm und bessere Luft sind die Ziele.

Zahl des Tages

Um 1,9 Prozent sind die Tarifverdienste durchschnittlich gegenüber dem Vorjahresquartal gestiegen, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Die Preise steigen jedoch schneller als die Löhne: Im gleichen Zeitraum stiegen die Verbraucherpreise um 2,4 Prozent.

Gesagt

Wir müssen gerade jetzt im Kampf gegen die Klimakatastrophe alles und jeden einsetzen - es ist: alle Mann an Deck.
Galit Gun, Leiterin der Globalen Kampagnen für Klima und Energie

Die Umweltschutzorganisation "Greenpeace" feiert ihr 50-jähriges Bestehen: Es war die Besatzung des Fischkutters "Phyllis Cormack", die vor 50 Jahren lossegelte, um einen Atomwaffentest zu verhindern und sich dabei erstmals "Greenpeace" nannte:

Die Besatzung der Phyllis Cormack. Archivbild
Quelle: Robert Keziere/Greenpeace United States of Amer/dpa

Streaming-Tipps für den Feierabend

Zum Tod von Schauspielerin Heide Keller zeigt das ZDF ihre letzte Reise auf dem Traumschiff nach Los Angeles: Ihre Figur Beatrice steht in dieser Folge vor einer schmerzlichen Entscheidung. Soll sie das Schiff, das so lange ihr Zuhause war, verlassen und sich einer neuen Herausforderung stellen? Im TV um 0:25 Uhr oder in der Mediathek zu sehen. (88 Minuten)

Beitragslänge:
88 min
Datum:

Von ihren lebendigen Vorbildern kaum zu unterscheiden, kommen Tierroboter Gorillas, Bibern, See-Elefanten und anderen Tieren extrem nahe, ohne sie zu stören. Dabei gelingen Bilder, die mit normalen Kameras so nicht hätten gedreht werden können. TerraX zeigt in "Spione im Tierreich - Familienbande", wie ein Spion in Gestalt eines Gorilla-Babys in eine Familie von Berggorillas in Uganda eingeschleust wird.

Beitragslänge:
43 min
Datum:

Genießen Sie Ihren Abend!

Meike Hickmann und das gesamte ZDFheute-Team

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.