Sie sind hier:
Update

Update am Morgen - Union in die Opposition

Datum:
Matthias Fornoff

Guten Morgen,

in der Woche nach der Bundestagswahl ist das Stimmungsbild im Politbarometer sehr klar: Etwa drei Viertel finden, CDU/CSU sollten jetzt in die Opposition gehen und keine Regierung anstreben. Das sagt sogar rund die Hälfte der Unions-Anhänger.

Grafik: CDU/CSU: Lieber eine Regierung mit Grünen und FDP anstreben oder in die Opposition gehen?
Quelle: ZDF

Offenbar schadet der bisherige Umgang mit dem Wahlergebnis der Union. Denn in der Sonntagsfrage geht die Schere zwischen SPD und CDU/CSU jetzt noch weiter auseinander. Die SPD legt im Vergleich zum Wahlergebnis deutlich zu. Die Union stürzt auf ein erneutes Rekordtief.

Projektion: Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre ...
Quelle: ZDF

Eine klare Mehrheit fände eine Ampel-Koalition aus SPD, Grünen und FDP gut. Noch größere Mehrheiten lehnen Jamaika oder eine Große Koalition ab. Auch in der Kanzlerfrage ein glasklares Bild: Etwa drei Viertel der Deutschen wollen Olaf Scholz im Kanzleramt sehen. Armin Laschet liegt da völlig chancenlos hinten.

Grafik: Wen hätten Sie jetzt lieber als Bundeskanzler?
Quelle: ZDF

Etwa zwei Drittel der Anhänger von CDU/CSU sind überzeugt, dass das schlechte Wahlergebnis für die Union am Kandidaten Laschet liegt. Und eine deutliche Mehrheit der Unions-Anhänger findet, er solle als Parteivorsitzender zurücktreten.

Das sind bittere Werte für Partei und Person. Aber auch deutliche Hinweise darauf, wie die Befragten im Politbarometer das Wahlergebnis verstehen.

Einen schönen Tag und viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Ihnen

Matthias Fornoff, ZDF-Politikchef

Was heute noch wichtig ist

Grüne und FDP gehen in zweite Gesprächsrunde: Die Spitzen von Grünen und FDP wollen ihre Gespräche über eine gemeinsame Beteiligung an der neuen Bundesregierung vertiefen. Bei der dann zweiten Runde sogenannter Vorsondierungen soll es konkreter um Inhalte und Ziele einer möglichen künftigen Koalition gehen. Dazu haben beide Parteien Verhandlungsteams zusammengestellt. Am Wochenende sollen bilaterale Sondierungsgespräche mit Union und SPD beginnen.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

[In welchen Wahlkreisen hätten Ampel- und Jamaika-Koalition eine Mehrheit? Unsere Datenjournalisten Robert Meyer und Moritz Zajonz zeigen in dem Beitrag "Wo die Koalitionen eine Mehrheit hätten" anhand von Grafiken dass das nicht überall der Fall ist und analysieren die Gründe.]

Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe nimmt Arbeit auf: Der Untersuchungsausschuss des rheinland-pfälzischen Landtags zur Flutkatastrophe von Mitte Juli nimmt seine Arbeit auf. Die konstituierende Sitzung im Landtagsgebäude ist nicht öffentlich. Der Vorsitzende Martin Haller (SPD) will im Anschluss aber kurz über die erste Sitzung berichten. Der Ausschuss soll die Abläufe vor, während und nach der Sturzflut klären - vor allem aber auch die politische Verantwortung.

Das ändert sich im Oktober: Corona-Tests müssen künftig aus der eigenen Tasche bezahlt werden, die Krankschreibung wird digitalisiert und Tankstellen müssen einen Kostenvergleich verschiedener Antriebsarten aushängen - im Oktober gibt es in Deutschland wieder einige Neuerungen. Ein Überblick.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 10.118 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 64,3. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht. Hier erfahren Sie, wie die Corona-Impfungen in Deutschland vorankommen.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Grafik des Tages

Heute ist Weltvegetariertag. Er wurde 1977 von der North American Vegetarian Society (NAVS) ins Leben gerufen. 1978 rief Dr. Gordon Latto - damals Präsident der International Vegetarian Union - dazu auf, den Tag
am 1. Oktober zu begehen.

Infografik: Mehr Deutsche ernähren sich vegetarisch

Zahl des Tages

166.630.000: Wenn Sie gerade Ihren Cappuccino genießen, dürfen Sie ebenfalls jubeln: Heute ist nämlich Tag des Kaffees. Der beliebte Wachmacher ist eines der am meisten konsumierten Getränke der Welt. Im Jahr 2020/2021 wurden weltweit rund 166,63 Millionen 60-Kilogramm-Säcke Kaffee konsumiert, ein leichter Anstieg gegenüber 164 Millionen Säcken im Vorjahr. 

Weitere Schlagzeilen

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
2 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Freitag ist es im Nordwesten wechselnd oder stark bewölkt und vor allem zwischen dem Emsland und der westlichen Ostseeküste kann es etwas regnen. Sonst gibt es viel Sonnenschein und die Temperaturen steigen auf 16 bis 22 Grad

ZDFheuteWetter
Quelle: ZDF

.

Zusammengestellt von Lukasz Galkowski

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.