Sie sind hier:
Update

Update am Morgen - Scholz enteilt

Datum:
Matthias Fornoff

Guten Morgen,

wenn zwei Kandidaten straucheln, freut sich der Dritte. Und der heißt Olaf Scholz. Nur ihm trauen die Befragten im aktuellen Politbarometer mehrheitlich zu, Kanzler zu sein. Armin Laschet und Annalena Baerbock halten noch weniger Befragte für geeignet als vor zwei Wochen.

ZDF-Politbarometer Grafik vom 13.08.2021.
Quelle: ZDF

Auch bei der Frage, wen man am liebsten als Bundeskanzler oder -kanzlerin hätte, legt Scholz deutlich zu und enteilt der Konkurrenz. Erstmals sehen wir da einen klaren Vorsprung für einen der drei Kandidaten.

ZDF-Politbarometer Grafik vom 13.08.2021.
Quelle: ZDF

Aber: Längst nicht jeder, der sich Scholz als Bundeskanzler wünscht, würde deshalb auch die SPD wählen. Kandidat und Partei sind also gewissermaßen "entkoppelt". Und eine Direktwahl des Kanzlers gibt es nun mal nicht. Dennoch legt die SPD etwas zu. Wie überhaupt reichlich Bewegung ist in der Projektion.

ZDF-Politbarometer Grafik vom 13.08.2021.
Quelle: ZDF

Sollte es für Schwarz-Grün nicht reichen, müsste die FDP mit ins Boot, die ja erklärtermaßen diesmal mitregieren will. Das wäre dann der Jamaika-Versuch reloaded.

Denn so herb die Verluste für die Union auch sind: Sie bleibt relativ klar stärkste Kraft. Und das könnte Olaf Scholz den Weg ins Kanzleramt auch dann versperren, wenn seine Partei am Ende stärker sein sollte als die Grünen.

Der Wahlkampf nimmt langsam Fahrt auf. Wer kann mit wem, was geben die Wählerinnen und Wählern den Parteien mit auf den Weg? Wir fühlen Deutschland weiter den Puls in unserem Politbarometer. Ab September dann im Wochen-Rhythmus.

Einen schönen Tag und viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Ihnen

Matthias Fornoff, ZDF-Politikchef

Was heute noch wichtig ist

Bundesverfassungsgericht - Entscheidung zu Wahlrechtsreform: Ziel der im Oktober 2020 von Union und SPD beschlossenen Reform ist die Verkleinerung des Bundestags. Die Fraktionen von FDP, Grünen und Linken lassen das Gesetz in Karlsruhe auf seine Verfassungsmäßigkeit überprüfen. Mit dem Eilantrag wollen sie erreichen, dass die Änderungen bei der Bundestagswahl am 26. September nicht angewandt werden dürfen. Um 9:30 Uhr veröffentlicht das Gericht seine Entscheidung.

60. Jahrestag des Baus der Berliner Mauer: Ab 8 Uhr gibt es deshalb in Berlin verschiedene Veranstaltungen. Die zentrale Gedenkveranstaltung mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier findet um 10 Uhr vor der "Kapelle der Versöhnung" statt. Sie können sie bei uns im Livestream verfolgen. Am 13. August 1961 hatte der Bau der Berliner Mauer begonnen, der die deutsch-deutsche Teilung besiegelte. Das Bollwerk war rund 155 Kilometer lang und umschloss den Westteil Berlins. Erst nach mehr als 28 Jahren ging die Teilung mit dem Fall der Mauer am 9. November 1989 zu Ende.

Wie erlebten die Menschen im geteilten Berlin den Bau der Mauer? Die szenische Dokumentation "Ein Tag im August" zeigt die Ereignisse aus einer doppelten Perspektive.

Wie erlebten die Menschen im geteilten Berlin den Bau der Mauer? Sie wurde zum Symbol für die Spaltung Deutschlands, Europas und der Welt.

Beitragslänge:
88 min
Datum:

Debatte um Inzidenzwert: Ab Montag spielt der Inzidenzwert in Baden-Württemberg vorerst keine Rolle mehr. Wer geimpft, genesen oder getestet ist, kann am gesellschaftlichen Leben voll teilnehmen. Für SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach bleibt die Inzidenz aber "der wichtigste Wert", sagte er im heute journal.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

"Fridays for Future"-Proteste angekündigt: Die Bewegung hat für heute zu einem zentralen Klimastreik in Frankfurt am Main aufgerufen. Im Fokus stehe der Finanzsektor, der Investitionen und Kredite für fossile Energieträger wie Kohle, Öl und Gas bereitstelle und damit die Klimakrise befeuere.

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 5.578 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 30,1. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht. Hier erfahren Sie, wie die Corona-Impfungen in Deutschland vorankommen.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Ausführlich informiert

Die radikalislamischen Taliban erobern eine Stadt nach der anderen. Was droht den Menschen vor Ort?

Weitere Schlagzeilen

Grafik des Tages

Griechische Insel Euböa vor den Waldbränden und danach

Zahl des Tages

Ein Kalenderblatt von Freitag, dem 13.
Quelle: dpa

39 Prozent der Frauen und 21 Prozent der Männer in Deutschland dürften dem heutigen Freitag, dem 13. August, mehr oder weniger unentspannt entgegensehen haben. So hoch ist der jeweilige Anteil derer, die sich als "abergläubisch" oder "eher abergläubisch" eingeschätzt haben. Bei der Befragung von Statista und YouGov wurden ingesamt 2.041 Personen über 18 Jahren in Deutschland vom 3. bis 5. August befragt.

Heute ist ...

... Internationaler Tag der Linkshänder. An diesem Tag machen Linkshänder auf ihre Bedürfnisse und Alltagsprobleme aufmerksam. Der 13. (August) wurde gewählt, um ein Zeichen gegen alten Aberglauben zu setzen, der sich auch um Linkshändigkeit rankt.

Etwa jede*r Zehnte weltweit linkshändig, einige Expert*innen schätzen die Zahl jedoch höher – je nach Messmethode, bis in die 1970er-Jahre war es üblich, Linkshänder*innen zu Rechtshänder*innen umzuschulen, Rechts- und Linkshänder*innen gibt es auch im Tierreich, Quelle: Psychological Bulletin: Human handedness: A meta-analysis (2020)

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
2 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Freitag gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Im Süden kommen noch Schauer und Gewitter dazu. Auch ganz im Norden kann es vereinzelt Schauer geben. Die Temperatur steigt auf Werte von 24 bis 31, an der Nordsee bis 22 Grad.

Am Freitag gibt es einen Mix aus Sonne und Wolken. Im Süden kommen noch Schauer und Gewitter dazu. Auch ganz im Norden kann es vereinzelt Schauer geben. Die Temperatur steigt auf Werte von 24 bis 31, an der Nordsee bis 22 Grad.

Zusammengestellt von Andreas Kronhart

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.