Sie sind hier:
Update

Update am Morgen - Keine Roadshow für SPD-Vorsitz

Datum:
Shakuntala Banerjee

Guten Morgen,

jetzt also ganz offiziell: Die großen "Wer wird SPD-Vorsitzende/r?"-Spiele fallen in diesem Jahr aus. Sie erinnern sich: Beim letzten Mal fanden die Sozialdemokraten, dass ein bisschen Casting-Show der Partei und ihrer Spitze guttäte: 14 Kandidatinnen und Kandidaten, 23 Regionalkonferenzen, sechs Wochen Deutschlandtour – ein Roadtrip, der am Ende das Duo Esken/Walter-Borjans ins Amt der Parteivorsitzenden brachte – und den selbst die Union mit dem Wissen um den Ausgang der Bundestagswahl nicht mehr ganz so belächelt, wie noch vor zwei Jahren.

Doch Erfolg hin oder her: Diesmal will die SPD den Wechsel an der Parteispitze ganz ohne Tamtam hinter sich bringen. Nötig ist der ja nur, weil die eine Hälfte der Doppelspitze (Norbert Walter-Borjans) nach zwei Jahren das "schönste Amt neben Papst" (Franz Müntefering) wieder loswerden will, während die andere Hälfte (Saskia Esken) mit der Rolle der starken Frau an der Spitze noch immer sichtlich zufrieden ist.

Heißt also: Ein halber Wechsel, am besten mit Einem, der bekannt dafür ist, dass er irgendwie mit allen kann. Lars Klingbeil wäre so einer – und er hat auch bisher noch nicht Nein gesagt. Ja sagen kann er heute Vormittag im SPD-Parteivorstand. Der tagt ab 10 Uhr in Berlin und würde aus der Sitzung gerne mit einem Personalvorschlag rauskommen.

Lars Klingbeil und Saskia Esken am 24.09.2021 in Köln
Quelle: picture alliance / Flashpic

Ja, es könnten sich auch andere Duos zur Wahl stellen oder auch Einzelpersonen. Möglich ist das bis zum Parteitag im Dezember, auf dem die neue Doppelspitze gewählt werden soll. Aber wahrscheinlich ist es nicht, dass um den heute erwarteten Vorschlag des Parteivorstands echter Ärger ausbricht. Denn wer braucht schon Action und Roadshow, wenn er mit den Koalitionsverhandlungen schon genug zu tun hat?

Herzliche Grüße aus Berlin

Shakuntala Banerjee, stellvertretende Leiterin des ZDF-Hauptstadtstudios Berlin

Was heute noch wichtig ist

2G-Regel tritt in Österreich in Kraft: Nur noch Geimpfte oder Genesene sollen Zutritt zu Lokalen, Hotels, Veranstaltungen und Friseuren bekommen. Diese Einschränkungen für viele Ungeimpfte hat die Wiener Regierung kurzfristig am Freitag beschlossen. Die Maßnahme soll dazu dienen, den steilen Anstieg an Corona-Fällen zu beenden, Intensivstationen zu entlasten und die Impfrate zu steigern.

Die Methode Spahn: Jens Spahn schlingert durch die Corona-Pandemie. Erst kündigt der Gesundheitsminister etwas an, dann muss er sich korrigieren - das hat Methode, wie Berlin direkt zeigt.

Jens Spahn, (CDU) Bundesgesundheitsminister (Archiv)
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

Treffen der Eurogruppe: Die Euro-Gruppe wird über die makroökonomischen Entwicklungen, einschließlich Inflation, und die politischen Aussichten im Euro-Währungsgebiet beraten. Auf der Tagesordnung stehen auch die mögliche Reform des Stabilitäts- und Wachstumspaktes sowie der digitale Euro.

US-Einreisebeschränkungen sollen für Geimpfte enden: Die US-Regierung hatte im März 2020 - zu Beginn der Corona-Pandemie - einen Einreisestopp für Ausländer aus weiten Teilen der Welt verhängt. Für Geimpfte soll diese Sperre nun für zahlreiche Länder enden. 

Geimpfte dürfen wieder in die USA
Quelle: ZDF/dpa

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

Das Robert-Koch-Institut meldet heute 15.513 Neuinfektionen, die Inzidenz liegt bei 201,1. Unsere Karte zeigt, wie es in Ihrem Landkreis aussieht. Hier erfahren Sie, wie die Corona-Impfungen in Deutschland vorankommen.

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / ZDFheute-Update-Abo.

Highlights der Fußball-Bundesliga

Freiburgs Kampf beim FC Bayern, Nkunkus Gala-Auftritt in Leipzig, die Erfolgsserie des Florian Kohfeldt und ein Traumtor in Bochum. Sehen Sie hier die wichtigsten Tore und Szenen des aktuellen Bundesliga-Spieltags kompakt in 125 Sekunden:

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Außerdem: Wir präsentieren Zusammenfassungen aller Bundesliga-Partien des aktuellen Spieltags - jedes Tor, alle wichtigen Szenen und strittigen Entscheidungen. Dazu ausgewählte Topspiele der 2. Fußball-Bundesliga. 

Bundesliga-Logo

Sport - Die Höhepunkte des Bundesliga-Spieltags 

Alle Spiele, alle Tore und die strittigsten Szenen des Spieltags: Die Highlights aller Partien in kompakten Videos.

Zahlen des Tages

75 Prozent. So viele Reinigungskräfte arbeiten in Deutschland ohne Anmeldung, also gegen Bezahlung auf die Hand. Damit liegt Deutschland über dem EU-Schnitt von 57 Prozent. Experten vermuten, dass hierzulande erstens die Steuern zu hoch seien. Und zweitens die Bürokratie für die Anmeldung zu groß sei. Von den angemeldeten Minijobbern in Privathaushalten waren 2020 90 Prozent weiblich. 75 Prozent waren Deutsche und fast zwei Drittel der Haushaltshilfen über 50 Jahre alt. Heute ist der Internationale Tag der Putzfrau.

Weitere Schlagzeilen

Ausblick in die Woche

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
1 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Montag ist es teils wechselnd, teils stark bewölkt. Vor allem im Südwesten zeigt sich länger die Sonne. Im Norden und Osten können die Wolken dichter sein und es kann etwas regnen. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 12 Grad.

ZDFheuteWetter
Quelle: ZDF

Zusammengestellt von Jan Schneider und Lukasz Galkowski.

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.