ZDFheute

Was wird aus Donald Trump?

Sie sind hier:

Update am Morgen - Was wird aus Donald Trump?

Datum:
Antje Pieper
Quelle: ZDF

Guten Morgen,

zwei Wochen ist es jetzt her, dass Amerika gewählt hat. Und nach einer - wohl nicht nur für mich - schlaflosen Nacht und einem Auszählungsmarathon stand vor zehn Tagen fest: Joe Biden hat gewonnen! Und jetzt? Der President-elect bereitet sich auf seinen Amtsantritt am 20. Januar vor. Keine leichte Aufgabe in einem Land, das gespalten ist wie nie und mitten in einer Pandemie steckt. Schon warnt Joe Biden, dass noch mehr Menschen sterben könnten, "wenn wir uns nicht koordinieren".

Und Donald Trump? Spielt Golf oder wettert auf Twitter. Das Wort Niederlage geht ihm nicht über den Mund - was nicht nur Hobbypsychologen nicht müde werden zu betonen. Wie lange noch und was passiert, wenn? Das sind nun die politischen Planspiele für die nächsten Monate. Und nicht wenige verweisen auf anhängige Gerichtsverfahren. Allein die New Yorker Justiz ermittelt in gleich mehreren Fällen gegen Trump: wegen sexueller Nötigung, Verleumdung, Steuerhinterziehung, Betrug.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

"Donald Trump hat totale Angst, dass er ins Gefängnis muss, wenn er das Amt verlässt. Deshalb hängt er so verzweifelt an seinem Posten", meint der Steuerrechtsexperte David Cay Johnston. Der Investigativjournalist und Pulitzerpreisträger hat sich intensiv mit Trumps Geschäften beschäftigt. Dass man in New York für den Präsidenten ein Auge zudrückt, hält er für ausgeschlossen.

Selbst wenn Donald Trump von seinem Nachfolger begnadigt wird, würde das schließlich nur für Verbrechen auf Bundesebene gelten. Landet Donald Trump also gar im Gefängnis? Unser New-York-Korrespondent Johannes Hano berichtet darüber heute im auslandsjournal.

Eine goldene Zukunft sagen Trump übrigens dagegen die voraus, die meinen, der einstige Immobilienmakler und TV-Star könne jetzt genau das machen, was er am besten könne: sich selbst vermarkten. An Followern auf Twitter jedenfalls mangelt es ihm nicht.

Einen schönen Tag und viel Spaß beim Weiterlesen wünscht Ihnen

Antje Pieper, auslandsjournal-Moderatorin und stellvertretende ZDF-Politikchefin

Was heute noch wichtig ist

Barack Obama bei Markus Lanz: Der ehemalige US-Präsident bewirbt derzeit seine Memoiren. Darüber und über Trumps Niederlage bei den US-Wahlen sprach Obama mit ZDF-Moderator Lanz. "Es hat mich nicht überrascht, dass er sein Verlieren nicht würdevoll akzeptiert", sagte Obama über seinen Nachfolger im Weißen Haus. Das komplette Interview ist am Donnerstag um 23:15 Uhr im ZDF zu sehen.

Obama Teil 1

Patentschutz in der Corona-Pandemie: Patente erlauben Pharmaunternehmen, die Preise für neue Impfstoffe festzulegen. Das kann gerade ärmere Staaten in der Corona-Krise benachteiligen.

Neue EU-Abgasnorm Euro 7: In Brüssel laufen die Vorbereitungen für die neue EU-Abgasnorm Euro 7. Wie wahrscheinlich ist es, dass die EU Diesel- oder Benziner-Autos schon bald von der Straße verbannen wird?

Abstimmung über Infektionsschutzgesetz: Im Bundestag und im Bundesrat soll über weitere Änderungen abgestimmt werden. Bei dem von den Regierungsfraktionen eingebrachten Änderungsvorschlägen geht es unter anderem um die Passagen im Gesetz, die das Verfahren bei der Verordnung von Corona-Maßnahmen regeln.

Beitragslänge:
2 min
Datum:

Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

In Deutschland gibt es laut Johns-Hopkins-Universität 843.757 bestätigte Infektionsfälle. Im Schnitt kommen derzeit täglich 18.340 dazu. Insgesamt sind 13.138 Menschen gestorben. (Stand: 18.11.2020 5:27 Uhr, Quelle: Johns-Hopkins-Universität)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link.

Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun, oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / Push-Benachrichtigungen.

Grafik des Tages

Rotes Kreuz: Mehr Naturkatastrophen durch Klimawandel und Extremwetter

Vier von fünf Naturkatastrophen weltweit sind nach einer Studie des Roten Kreuzes in den vergangenen zehn Jahren auf extremes Wetter und die Folgen der Klimakrise zurückgegangen. Seit den 90er Jahren sei die Zahl der klima- und wetterbedingten Katastrophen in jedem Jahrzehnt um fast 35 Prozent gestiegen, berichtete die Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften.

Weitere Schlagzeilen

  • Trump entlässt Chef für Wahlsicherheit: Chris Krebs hat bei den US-Wahlen keinen Betrug feststellen können. Das sei "hochgradig unzutreffend", twittert US-Präsident Trumop und feuert den Chef der Cybersicherheitsagentur des Heimatschutzministeriums.
  • DFB-Team erhält Lehrstunde in Spanien: So chancenlos sieht man die Nationalelf selten. Im letzten Gruppenspiel der Nations League geht das DFB-Team in Spanien 0:6 unter und muss den Iberern den Gruppensieg überlassen.
  • Autoindustrie bekommt weitere drei Milliarden: Kurz vor dem Autogipfel hat die Regierung ein neues Hilfspaket von gut drei Milliarden Euro beschlossen. Das Geld soll in klimafreundliche Investitionen fließen.
  • Abzug aus Afghanistan: USA senken Truppenstärke auf 2.500 Soldaten

Zahl des Tages

Etwa jedes 24. Neugeborene in Deutschland ist ein Zwilling oder ein Drilling

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
1 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Mittwoch gibt es in der Mitte und im Süden viel Sonne. Nur in den Muldenlagen der Mittelgebirge, an der Donau und am Bodensee kann sich Nebel und Hochnebel auch länger halten. Im Norden lockert die Bewölkung erst zum Nachmittag hin auf. Hier weht ein lebhafter, an der Nordsee starker Südwestwind. Die Temperatur steigt auf Werte von 8 bis 17 Grad.

Wetterkarte für den 18.11.2020
Quelle: ZDF

Zusammengestellt von Lukasz Galkowski

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.