ZDFheute

Amerika muss die Angst besiegen

Sie sind hier:

Update am Morgen - Amerika muss die Angst besiegen

Datum:
Elmar Theveßen
Quelle: ZDF

Guten Morgen,

gerade erst war ich an meinem Lieblingsort in Washington - majestätische Granitblöcke, metallene Skulpturen, zu denen die herbstlich bunt gefärbten Baumkronen einen magischen Kontrast bilden. Hier erinnert das Land an einen seiner größten Präsidenten: Franklin Delano Roosevelt. In tiefster Not, der Weltwirtschaftskrise und dem Zweiten Weltkrieg, gab er den Menschen Halt und Zuversicht.

"The only thing we have to fear is fear itself" - eingemeißelt in die Steinwand kurz hinter dem Eingang zum Roosevelt-Denkmal. Es sind Worte aus seiner Rede zum Amtsantritt 1933 nach seinem Erdrutschsieg gegen den republikanischen Amtsinhaber Herbert Hoover. Beides braucht Amerika so sehr wie nie zuvor, einen klaren Sieger und ein Überwinden all der Ängste, die diese Nation so tief gespalten haben: Angst vor Corona, Angst vor wirtschaftlicher Not und Altersarmut, Angst vor Veränderung, Angst vor Zuwanderern, Angst vor Andersdenkenden und Angst vor Gewalt von Amerikanern gegen Amerikaner.

Weil Trump die Angst in diesem Land schürt, um sich an der Macht zu halten, muss man ihn fürchten. Er bedroht die Demokratie, weil er ihre Institutionen gleichschalten will, weil er die Gewaltenteilung unterläuft und weil er - so nannte er es selbst einmal - die "totale Macht" für sich reklamiert. Doch es scheint, als ließen sich zig Millionen Amerikaner nicht Bange machen, weder vom Virus noch von ihrem Präsidenten. Die hohe Wahlbeteiligung zeigt, dass den Menschen das Schicksal ihrer Republik nicht egal ist.

Aber was, wenn Trump, falls er die Wahl verliert, das Weiße Haus nicht räumen will? Der Chef einer bewaffneten Miliz sagte uns vor wenigen Tagen, er werde mit seinen Leuten "eingreifen und tun, was wir tun müssen, um den Präsidenten zu retten oder das Weiße Haus zu verteidigen". Umso wichtiger ist es, dass eine große Mehrheit der Amerikaner heute ein unmissverständliches Signal an Trump und seine willfährigen Helfer schickt. Dann finden sich in den Resten der einst großen republikanischen Partei vielleicht ein paar Mutige, die Trump an ein anderes Zitat von Roosevelt erinnern: "Ich vergesse nie, dass ich ein Haus bewohne, das dem gesamten amerikanischen Volk gehört, das mir sein Vertrauen geschenkt hat."

Wem Amerika sein Vertrauen schenkt, werden wir hoffentlich schon heute Nacht erfahren.

Herzliche Grüße aus Washington,

Elmar Theveßen, Leiter des ZDF-Studios Nord- und Mittelamerika

Alles zur US-Wahl 2020

Ablauf: Wann schließen die wichtigsten Wahllokale bei der US-Wahl? Wann wird ein Ergebnis verkündet? Tim-Julian Schneider hat die wichtigsten Fragen und Antworten zum Ablauf am Wahltag zusammengefasst.

Aktuelle Entwicklungen auf einen Blick: Umfragen, Nachrichten und Einschätzungen zur US-Wahl 2020 finden Sie in unserem Liveblog.

Stand der Umfragen: Hier finden Sie interaktive Karten und Grafiken zur Stimmauszählung. Wie die Wahl funktioniert, erklärt das folgende Grafikvideo:

Beitragslänge:
1 min
Datum:

Weitere Schlagzeilen

  • Tote und Verletzte bei Terror in Wien: Bei Schüssen in der Wiener Innenstadt sind am Montagabend zwei Passanten getötet worden. Ein mutmaßlicher Täter wurde erschossen, ein weiterer ist auf der Flucht. Die Behörden appellieren an die Bürger, zu Hause zu bleiben, die Kinder müssen heute nicht in die Schule (Stand: 3.11., 6 Uhr). Unter dem Link halten wir Sie jederzeit auf dem Laufenden.

Beitragslänge:
1 min
Datum:


Aktuelle Corona-Fälle in Deutschland

In Deutschland gibt es laut Johns-Hopkins-Universität 560.586 bestätigte Infektionsfälle. Im Schnitt kommen derzeit täglich 16.340 dazu. Insgesamt sind 10.573 Menschen gestorben. (Stand: 3.11.2020 5:25 Uhr, Quelle: Johns-Hopkins-Universität)

Weitere Zahlen und aktuelle Grafiken zur Verbreitung des Coronavirus weltweit finden Sie unter dem Link. Alle aktuellen Entwicklungen zur Corona-Krise lesen Sie jederzeit in unserem Liveblog.

Wenn Sie unser ZDFheute Update abonnieren möchten, können Sie das hier tun, oder in Ihrer ZDFheute-App unter Meine News / Einstellungen / Push-Benachrichtigungen.

Ausführlich informiert

Sehen Sie im Video ein ZDF spezial: Deutschland fährt runter - der erste Tag im Teil-Lockdown (45 Minuten)

Beitragslänge:
45 min
Datum:

Grafik des Tages

Die Corona-Warn-App soll Nutzer über einen möglichen Kontakt mit infizierten Personen unterrichten. In letzter Zeit haben die Warnungen deutlich zugenommen. Drei Fakten:

Drei Fakten zur Corona-Warn- App
Quelle: ZDFheute

Lichtblick

Neuseelands Regierungschefin Jacinda Ardern hat ihr neues, vielfältiges Kabinett vorgestellt. Es stehe für "Erneuerung" und spiegele das Neuseeland wider, "in dem wir heute leben", sagt Premierministerin Jacinda Ardern.

Neuseeland stellt "unglaublich vielfälltiges" Kabinett vor.
Quelle: ZDFheute

Die Nachrichten im Video

Kurznachrichten im ZDF - immer auf dem Laufenden

Beitragslänge:
1 min
Datum:

So wird das Wetter heute

Am Dienstag scheint nördlich des Mains oft die Sonne. Im Süden bleiben die Wolken meist dicht und es kann regnen. Die Temperatur steigt auf Werte von 11 bis 15 Grad.

Vorhersage für Deutschland Dienstag, 03.11.2020
Quelle: ZDF

Zusammengestellt von Katharina Thode

Alles gut? Danke, dass Sie unser ZDFheute Update lesen! Wir möchten unser Briefing für Sie noch nützlicher machen. Dafür brauchen wir Ihre Mithilfe: Schreiben Sie uns, was Ihnen besonders gut gefällt und was wir noch besser machen sollten an zdfheute-feedback@zdf.de. Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.