Das chinesische Coronavirus.

Das Coronavirus

Sie sind hier:

Coronavirus - Zwischen Angst und Fahrlässigkeit

Das Coronavirus, das vor allem in China wütet, breitet sich international weiter aus. Wie gefährlich ist es, wie leicht wird es übertragen und wie kann man sich am besten schützen? Hier finden Sie Beiträge zu den wichtigsten Aspekten der Krankheit - den medizinischen, politischen, wirtschaftlichen und sozialen Folgen ihrer Verbreitung.

Soldatinnen bei Militärparade zum 70. Jahrestag der Staatsgründung Chinas

Nachrichten - China - der lange Marsch

Chinas radikal neue Rolle. Was heißt das für den Umgang mit dem Coronavirus?

Nachrichten | heute - Coronavirus hat Folgen für die Wirtschaft

Die Angst vor dem Virus ist in der Wirtschaft deutlich zu spüren: Die europäischen Börsen stürzten ab. Unternehmen befürchten hohe Verluste.

von Eva Schiller
Videolänge:
1 min

ZDF spezial

Nachrichten | ZDF spezial - Kampf gegen das Coronavirus

Immer mehr Menschen haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Die Seuche breitet sich weltweit aus; die Zahl der Todesopfer steigt. Wie bedrohlich ist die Lage hierzulande?

Videolänge:
28 min

Die Angst vor neuen Krankheiten

Desinfektion einer Bahnstation in Kunming, Provinz Yunnan, China, aufgenommen am 04.02.2020

Medienumgang mit Coronavirus - "Panikmache ist ein Geschäftsmodell"

Im Netz wird wild über das Coronavirus spekuliert. Kommunikationsforscher Tanjev Schultz erklärt im heute.de-Interview, wie Angst geschürt wird und wer von der Krise profitiert.

Touristen fotografieren sich mit Mundschutz.

Trotz steigender Fallzahlen - WHO sieht bislang keine Coronavirus-Pandemie

Während in Europa die Sorge vor einer Ausbreitung des neuen Coronavirus wächst, setzt die Weltgesundheitsorganisation auf Beruhigung.

Entwicklung im Überblick

Ein MERS-Coronavirus unter dem Elektronenmikroskop. Symbolbild

Labor in Australien - Coronavirus nachgezüchtet

Das neuartige Coronavirus breitet sich immer weiter aus. Forscher in Australien sind nun auf dem Weg zu einem Gegenmittel einen Schritt weiter.

Als "${name}" weiterschauen

Virologe im ZDF - Drosten: Virus kann sich "still" verbreiten

Eine "stille" Verbreitung des Coronavirus in Deutschland sei möglich – so, "dass wir das gar nicht bemerken", erklärt Prof. Christian Drosten, Institutsdirektor der Virologie an de...

Videolänge:
6 min

Fakten zum neuartigen Virus

Drei Ärzte stehen am Krankenbett eines Coronavirusinfizierten

Neue Lungenkrankheit Covid-19 - Wie gefährlich ist das Coronavirus?

Was sind die Symptome von Covid-19? Wie ansteckend ist die Lungenkrankheit? Wie kann man sich schützen? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Coronavirus.

Ansteckung, Schutz, Symptome

Medizinisches Fachpersonal mit Schutzkleidung in Wuhan, China

Ausbreitung des Coronavirus - Warum gibt es so viele Infektionen?

Im heute.de-Interview erklärt der Virologe Christian Drosten die rasante Ausbreitung des Coronavirus – und warum unser Gesundheitssystem schlagartig massiv belastet werden könnte.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Abstrichröhrchen zum Nachweis des Coronavirus.

Afrika betroffen - Coronavirus-Fall in Algerien

Mitte des Monats hatte Ägypten als erstes Land in Afrika einen Coronavirus-Fall gemeldet. Nun ist auch …

Ein Runder Tisch zum Coronavirus in den USA. Archivbild

"Proaktiv" wegen Coronavirus - San Francisco ruft Notstand aus

In Washington hat die US-Gesundheitsbehörde CDC vor einer Ausbreitungsgefahr des neuartigen Coronavirus auch …

Flughafen-Personal misst die Temperatur einer Passagierin.

Auswirkungen der Viruskrise - Italien fürchtet eine Rezession

In Norditalien ist vor allem die Wirtschaftsregion rund um Mailand vom Coronavirus-Ausbruch betroffen. …

Eine Krankenschwester betrachtet Abstrichröhrchen. Archivbild

Mann nach Italien-Reise erkrankt - Erster Corona-Fall in Brasilien

Bisher war Südamerika vom Coronavirus verschont geblieben. Statt aus China scheint sich das Virus aus Italien …

Kontaktlose Umarmung von geheiltem Patienten in China. Archivbild

Infiziertenzahl in China steigt - Weitere Tote durch Coronavirus

Der Trend der vergangenen Wochen setzt sich fort. Immer mehr Menschen vor allem in China stecken sich mit der …

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.