Gesellen auf der Walz

Drei Jahre und ein Tag auf Wanderschaft

Nachrichten | drehscheibe - Gesellen auf der Walz

Drei Jahre und ein Tag sind sie unterwegs: Janek Herrgott und Leif Herrmann sind Steinmetze auf der Walz. Ein Film über einen Lebensabschnitt mit ganz besonderen Ritualen, Begegnungen und Erlebnissen.

Beitragslänge:
48 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 20.03.2017, 12:10
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2016

Jeder hat sie schon einmal irgendwo gesehen, obwohl nur etwa 1000 von ihnen gleichzeitig in Deutschland unterwegs sind: Handwerksgesellen auf Wanderschaft. Unter 30 müssen sie sein, wenn sie loswandern. Unverheiratet, kinderlos, schuldenfrei und nicht vorbestraft: Dann gehen sie mindestens drei Jahre und einen Tag auf Reisen. So wie Janek Herrgott und Leif Herrmann - zwei Steinmetze auf der Walz. Wir haben die beiden begleitet.

Schlaghosen, Cordjacke und Hut: Die jungen Männer und Frauen auf Wanderschaft fallen in ihrer Kluft auf. Wanderer, Tippelbrüder, Fremde oder Reisende nennt man sie und in den drei Jahren und einem Tag, die sie auf Wanderschaft sind, erleben sie unheimlich viel: Sie müssen immer wieder Arbeit suchen, schlafen auch schonmal eine Nacht neben einem EC-Automaten, wenn sie keine Unterkunft finden, und müssen auf Alltäglichkeiten wie ein Handy komplett verzichten.

Auf Instagram mit auf die Walz gehen

Unser Autor Martin Schiffler hat die beiden Steinmetze Janek Herrgott und Leif Herrmann ein Stückchen auf ihrem Weg begleitet und nimmt Sie in dieser Woche mit auf die Walz: Zuerst auf unserem Instagram -Account. Wie genau arbeiten die Tippelbrüder auf der Walz? Warum tragen sie diese auffällige Kleidung und wie lebt es sich ohne festen Wohnsitz?

Wir nehmen Sie bei Instagram mit auf die Walz
Wir nehmen Sie bei Instagram mit auf die Walz Quelle: ZDF

Wir zeigen Ihnen in kurzen Videos und Bildern, was die beiden auf ihrer Reise erleben. Wenn Sie selber auf der Walz sind oder einem Tippelbruder begegnet sind, freuen wir uns, wenn Sie Ihre Bilder bei Instagram mit dem Hashtag #ZDFwalz versehen. Ihre schönsten Erfahrungen mit Wandergesellen zeigen wir im TV.

Die Wanderer sind europaweit organisiert. Janek Herrgott und Leif Herrmann gehören dem Schacht der rechtschaffenen Fremden Maurer und Steinhauer an. Die beiden Steinmetze kennen sich schon seit der Berufsschule. Damals waren sie Kumpel, heute sind sie Kameraden und Freunde. Am Donnerstag sehen Sie dann in der drehscheibe-Sondersendung die komplette Doku über die beiden Tippelbrüder.

Eigene Regeln, eigene Sprache

Wer noch mehr über die Sprache, Verhaltensregeln und Rituale der Wandergesellen erfahren will: Die wichtigsten Begriffe des sogenannten "Rotwelsch", das dem Plattdeutschen sehr ähnlich ist, aber auch Begriffe aus dem Jiddischen oder der Sprache der Sinti und Roma ableitet, erklärt Janek Herrgott hier.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet