Theresas "Himmlische Torte"

Nachrichten | drehscheibe - Theresas "Himmlische Torte"

Diese Torte ist die perfekte Erfrischung für eine Sommer-Kaffeetafel: Denn mit Joghurt und Himbeeren schmeckt sie wunderbar fruchtig und frisch.

Beitragslänge:
6 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 03.07.2018, 10:00

Unsere Backexpertin Theresa Reisberger

Theresa Reisberger
Theresa Reisberger Quelle: zdf

Theresa ist Mutter von vier Kindern und leidenschaftliche Bio-Bäuerin. Mit ihrem Mann bewirtschaftet sie den Lechnerhof in Bayrischzell. Schon als Kind hat Theresa ihrer Mutter beim Kochen über die Schultern geschaut. Für Ihre Familie kocht sie am liebsten mit frischen Zutaten, denn eine gute Mahlzeit „hält Leib und Seele zusammen“, sagt sie, „und wenn es mit Liebe gekocht ist, dann schmeckt es gleich noch besser“.

Für 2 Springformen (28 cm Durchmesser)

Zutaten Rührteig

150 g Butter
120 g Zucker
5 Eigelb
180 g Dinkelvollkornmehl (oder anderes Mehl)
½ TL Backpulver
ca. 100 ml Milch
1 Prise Salz

Zubereitung Rührteig

Zuerst die Eier trennen. Butter mit Zucker und Eigelb schaumig schlagen. Das mit Backpulver vermischte Mehl unterrühren. Jetzt 1 Prise Salz und ca. 100 ml Milch in die Masse geben und gut verrühren. Der Teig sollte weich, aber nicht zu flüssig sein.

Die Masse auf zwei mit Backpapier ausgelegte und am Rand eingefettete und bemehlte Springformen (28 cm Durchmesser) verteilen. Wer keine zwei Springformen hat, kann die Böden auch nacheinander backen.

Zutaten Baiser

5 Eiweiß
200 g Zucker
100 g Mandelblätter (zum Daraufstreuen)

Zubereitung Baiser

5 Eiweiß steif schlagen. Dabei den Zucker langsam einrieseln lassen und so lange weiter schlagen bis die Masse Spitzen zieht. Die Eiweißmasse auf den beiden Rührteigböden verteilen, mit jeweils 50 g Mandelblättchen bestreuen und je 20 bis 25 Min. bei 180°C (Ober-/Unterhitze) backen oder beide Böden zusammen 20 bis 25 Minuten mit Heißluft 170°C backen. In der Form etwas abkühlen lassen.

Zutaten Füllung

½ l Schlagsahne
500 g Joghurt natur
200 ml Sauerrahm
80 g Zucker
Saft einer Zitrone
8 Blatt helle Gelatine
150 g Himbeeren

Zubereitung Füllung

Die 8 Blatt Gelatine in kaltes Wasser legen und für 5-10 Minuten einweichen. In der Zwischenzeit die Sahne steif schlagen. Zucker, Joghurt, Sauerrahm und Zitrone in einer anderen Schüssel verrühren und dann die Sahne unterrühren.
Dann die eingeweichten Gelatineblätter aus dem Wasser nehmen, mit den Händen leicht ausdrücken und unter Rühren bei schwacher Hitze auflösen.

Achtung: Ist die Temperatur zu hoch, verliert die Blattgelatine an Gelierkraft. Um Klümpchen zu vermeiden 1-2 EL der kalten Creme in die lauwarme und flüssige Gelatine geben und beides miteinander verrühren. Wenn sich die Temperatur der beiden Flüssigkeiten angeglichen hat, die Gelatine-Masse unter Rühren zur restlichen Creme geben.

Tipp: Je nach Geschmack einen Schuss Grand Manier, Amaretto oder Weinbrand in die Creme geben. Die Torte braucht den Alkohol aber nicht und schmeckt auch ohne.

Den unteren Boden in einen Tortenring legen, abwechselnd die Masse und die frischen Himbeeren darauf verteilen. Man kann auch anderes Obst (z.B. Kirschen, Stachelbeeren, Erdbeeren oder auch aufgetaute Tiefkühlfrüchte) verwenden.

Den zweiten Tortenboden in 12 bis 16 Stücke teilen und einzeln auf die Masse legen.
Die Torte sollte mindestens für 4 bis 5 Stunden, besser über Nacht, in den Kühlschrank.

Viel Freude beim Backen und guten Appetit!

Sendedaten der "Sommergenüsse"
drehscheibe Mo-Fr 12.10 Uhr im ZDF
7. Juli 2017 Theresas "Himmlische Torte"
14. Juli 2017 Katharinas Brokkolisalat
21. Juli 2017 Graziellas Lachsforelle
28. Juli 2017 Brits asiatische Schweinshaxe am Spieß
4. August 2017 Carolines Zucchinipizza
11. August 2017 Saschas Flammlachsburger
18. August 2017 Doros Sommerdrinks

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.