Sie sind hier:

hallo deutschland mondän vom 29. März 2018

Aspen - Skitraum in den Rocky Mountains

Nachrichten | hallo deutschland - hallo deutschland mondän vom 29. März 2018

Beitragslänge:
34 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 29.03.2019, 08:00
Produktionsland und -jahr:
Deutschland 2018

Im Norden Colorados liegt einer der bekanntesten Skiorte der Welt: Aspen. Berühmt für seinen "Champagner-Schnee", 300 Sonnentage im Jahr und eine außergewöhnlich hohe Promidichte.

Im Januar 2018 hat sich Paris Hilton mit Chris Zylka in Aspen verlobt. Die Hollywood-Legenden Jack Nicholson und Michael Douglas sind Nachbarn der Talkshow-Queen Oprah Winfrey, des US-Milliardärs Leslie Wexner und des saudischen Prinzen Bandar.

Zur Skisaison wird die alte Minenstadt in den Rocky Mountains jedes Jahr zur Kulisse für das Schaulaufen der Reichen und Schönen – und dabei wird auch viel Deutsch gesprochen.

Einer der bekanntesten Einwohner von Aspen ist ein Deutscher: Klaus Obermeyer. Der heute 98-Jährige war dabei, als Aspen vom verschlafenen Örtchen zum Promi-Hotspot wurde. Obermeyer war in den 40er Jahren einer der ersten Skilehrer vor Ort und brachte schon Gary Cooper und Ingrid Bergman das Skifahren bei. Als seine Schüler in den schlecht isolierten Jacken fast erfroren, schneiderte er kurzerhand aus einer Daunendecke seiner Mutter den ersten Ski-Anorak der Welt - die Geburtsstunde von "Sport Obermeyer". Bis heute arbeitet er täglich in seinem Unternehmen, wenn er nicht gerade auf der Piste ist.

Im Luxushotel "The Little Nell" ist ein Deutscher der Chef an der Rezeption. Hier haben schon viele Prominente und Millionäre ihren Urlaub verbracht - Kate Winslet und Mariah Carey gehören zu den Stammgästen. Zuständig für die Wünsche der VIPs ist der aus Berlin stammende 35-jährige David Blumentritt. Zum ersten Mal kam David 2001 als Austauschschüler nach Aspen - sieben Jahre später wanderte er in die Rocky Mountains aus und blieb bis heute. Er weiß, wie man als Normalverdiener im schicken und teuren Aspen auch günstig leben kann.

Der Immobilienmarkt in Aspen zählt zu den teuersten in den USA. Große Anwesen werden zwischen 20 und 50 Millionen Dollar gehandelt. Hollywoodstars wie Cameron Diaz, Kevin Costner und Harrison Ford haben hier einen Zweitwohnsitz. Immobilienmaklerin Tanja Kelly lebt und arbeitet seit über 20 Jahren in Aspen. Im Auftrag ihrer exklusiven Kunden verkauft die Deutsche die schönsten Villen in der Region.

"hallo deutschland mondän" nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise in eines der glamourösesten Wintersportgebiete der Welt. Wir werfen einen Blick auf den luxuriösen Urlaubsalltag der VIPs und schauen hinter die Kulissen dieser Traumwelt.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.