Sie sind hier:

Kommissar Stark und der Fall Cornelia B.

Der Kommissar an einem Ort des Verbrechens in der Nähe von Karlsruhe.

Die 11-jährige Cornelia B. wird im November 1980 entführt. In ganz Deutschland nimmt man Anteil an dem Fall. Sogar Papst Johannes Paul II. richtet einen Appell an die Entführer, die zwei Millionen Deutsche Mark fordern. Kommissar Emil Stark erinnert sich.

26.03.2019
26.03.2019
Video leider nicht mehr verfügbar
Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.