Siegfried Buback: Ein nie aufgeklärter Mord

Nachrichten | hallo deutschland - Siegfried Buback: Ein nie aufgeklärter Mord

„Der Staat möchte etwas vertuschen“, meint Michael Buback, Sohn des ehem. Generalbundesanwalts. Am 7. April 1977 wird sein Vater von der RAF auf offener Straße erschossen. Die Spuren zum Mörder haben sich seitdem verloren, Akten sind verschwunden…

Beitragslänge:
7 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 07.04.2018, 17:10

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.