Sie sind hier:

Rebensburg rast zum Sieg in Garmisch

Ski Alpin | Abfahrt

Viktoria Rebensburg hat beim Weltcup in Garmisch-Partenkirchen ihren ersten Abfahrtssieg gefeiert. Sie ist die erste deutsche Abfahrtssiegerin auf der Kandahar seit Maria Höfl-Riesch vor zehn Jahren.

1 min
1 min
08.02.2020
08.02.2020

Hinter Rebensburg landeten Federica Brignone (Italien/+0,61 Sekunden) und Ester Ledecka (Tschechien/+0,83) auf dem Podest. "Das ist was ganz Besonderes. Ein Abfahrtssieg hier in Garmisch, mit meiner Familie und den Freunden. Es ist extrem schön, ganz oben zu stehen", sagte Rebensburg nach ihrem 19. Weltcup-Triumph ihrer Karriere. Die Gesamtweltcupführenden Mikaela Shiffrin (USA) hatte nach dem Tod ihres Vaters auf einen Start in "GAP" verzichtet.

"Meine Ski waren Wahnsinn"

"Ich hab das beim Fahren nicht so gedacht, weil es nicht so einfach war. Aber meine Ski waren Wahnsinn", sagte Rebensburg in der ARD. Mit Blick auf ihren Ärger mit Alpindirektor Wolfgang Maier sagte die Riesenslalom-Olympiasiegerin von 2010: "Es war wichtig für mich, dass ich bei mir bleibe, mich aufs Skifahren konzentriere. Das war die ersten Tage natürlich nicht ganz einfach."

Die nach einer Grippe geschwächte Kira Weidle (Starnberg) verpasste als 13. die Top 10 knapp, Michaela Wenig (Lenggries) belegte Rang 25, dahinter folgten Patrizia Dorsch (Schellenberg/33.) und Veronique Hronek (Unterwössen/35.). Carina Stuffer (Samerberg) schied aus.

Quelle: sid/dpa

Das Rennen im Liveticker

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.