Giftmüll bremst Brücken-Neubau

Nachrichten | heute - in Deutschland - Giftmüll bremst Brücken-Neubau

Sie ist einsturzgefährdet, doch die Sanierung der A1-Brücke in Leverkusen könnte sich weiter verzögern. Denn um diese breiter neu zu bauen, muss eine abgedichtete Giftdeponie der Chemieindustrie aufgerissen werden. Dagegen klagen nun Bürgerinitiativen.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 01.02.2018, 14:00

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.