Touristenflaute in Jordanien

Nachrichten | heute-journal - Touristenflaute in Jordanien

Seit Beginn des IS-Terrors im Nahen Osten 2011 ist der Tourismus in Jordanien um bis zu 80 Prozent eingebrochen. Für die Beduinen von Petra steht die Existenz auf dem Spiel.

Beitragslänge:
3 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 28.10.2017, 22:45

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert! Abo beendet