UNO streitet über Giftgasangriff

Russland blockiert Abstimmung

Nachrichten | heute-journal - UNO streitet über Giftgasangriff

Der UN-Sicherheitsrat hat über den Giftgasangriff in der syrischen Provinz Idlib gestritten. Aufgrund russischem Widerstands, ist es nicht zu einer Abstimmung gekommen. Unterdessen drohen die USA mit einseitigen Schritten gegen das Assad-Regime

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 05.04.2018, 21:50

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.