Sie sind hier:

Nach 112 Tagen in türkischer Haft

Menschenrechtsaktivist Peter Steudtner ist glücklich, nach Deutschland und zu seiner Familie zurückkehren zu können. Seit Juli war der Menschenrechtler in türkischer Untersuchungshaft. Der Vorwurf: „Unterstützung von bewaffneten Terrororganisationen“.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.