Cartes entlässt Innenminister

paraguay presidential re-election

Nachrichten | heute - Cartes entlässt Innenminister

In Paraguay hat Präsident Cartes den Innenminister und den Polizeichef entlassen. Hintergrund sind gewaltsame Proteste, bei denen ein Polizist einen Oppositionellen erschoss. Cartes sprach von einem barbarischen Akt und rief die Bevölkerung zur Ruhe auf.

Datum:
Verfügbarkeit:
Leider kein Video verfügbar

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.