Kolumbien und Rebellen einigen sich

Nachrichten | heute - Kolumbien und Rebellen einigen sich

In Havanna haben Kolumbiens Regierung und die linksgerichteten Farc-Rebellen einen Friedensvertrag unterzeichnet. In dem 50 Jahre andauernden Konflikt wurden mehr als 220.000 Menschen getötet.

Beitragslänge:
1 min
Datum:
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 25.08.2017, 08:33

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet