Sie sind hier:

Lindner fordert Streichung der Steuermittel

Bundesfinanzminister Lindner hat sich dafür ausgesprochen, keine Steuermittel mehr für das Büro von Altkanzler Gerhard Schröder zur Verfügung zu stellen.

Videolänge:
1 min
Datum:
30.04.2022
Verfügbarkeit:
Video verfügbar bis 30.04.2023

Bundesfinanzminister Christian Lindner plädiert dafür, Altkanzler Gerhard Schröder wegen seiner fortdauernden geschäftlichen Verbindungen zu Russland die staatliche Unterstützung zu streichen.

"Es ist für mich nicht mehr vorstellbar, dass für ihn ein Büro vom Steuerzahler gestellt wird", sagte der FDP-Politiker der Funke-Mediengruppe. "Ehemalige Inhaber von Spitzenämtern, die offenbar an der Seite verbrecherischer Regierungen stehen, können nicht auf die Unterstützung dieses Staates zählen", sagte der FDP-Chef.

Text-Quelle: dpa

Mehr zur Forderung von Christian Lindner:

Altkanzlerbüro - Lindner will Steuermittel für Schröder kappen 

Altbundeskanzler Schröder hält weiter zu seinem Freund Putin. Nun spricht sich Bundesfinanzminister Lindner dafür aus, die Finanzmittel für Schröders Büro zu streichen.

Videolänge

Aktuelle Nachrichten zur Ukraine

Putin auf Landkarte mit Russland, Ukraine, Georgien und Syrien
Story

Nachrichten | Politik - Putins Kriege, Putins Ziele 

Tschetschenien, Georgien, Syrien, Ukraine: Russland hat unter Putin schon in mehreren Ländern gekämpft. Zwischen den Kriegen gibt es Parallelen – hier die Hintergründe verstehen.

Ukrainische Soldaten einer Aufklärungseinheit kehren zu einem ehemaligen Stützpunkt der ukrainischen Streitkräfte am Rande der Donbass-Region zurück

Politik | auslandsjournal - Der verzweifelte Kampf der Ukrainer 

Der verzweifelte Kampf in der Ukraine geht weiter gegen ein Russland, dass militärisch überlegen ist. Katrin Eigendorf ist unterwegs mit einer Einheit der Territorialstreitkräften im Donbass, die …

29.06.2022
von Katrin Eigendorf, Carl Gierstorfer und Anne Brühl
Videolänge
SGS Lambrecht mit Slomka

Nachrichten | heute journal - Lambrecht: Ukraine bekommt Panzer 

Bundesverteidigungsministerin Lambrecht erklärt, dass Tschechien "schon längst" Panzer an die Ukraine abgegeben habe. Deutschland sorge im Ringtausch dafür, Lücken aufzufüllen. Mit griechischen und …

29.06.2022
Videolänge
ZDF-Reporter Luc Walpot zu Gast bei ZDFheute live im Interview.

Krieg in der Ukraine - Ukraine erhofft fähige Luftabwehr 

In Bezug auf den Nato-Gipfel erhofft sich die Ukraine unter anderem Unterstützung zum Aufbau einer effizienten Luftabwehr, um das Land vor Raketenangriffen zu schützen.

29.06.2022
Videolänge
Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Sie haben sich mit diesem Gerät ausgeloggt.

Sie haben sich von einem anderen Gerät aus ausgeloggt, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Ihr Account wurde gelöscht, Sie werden automatisch ausgeloggt.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Zur Altersprüfung

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Entweder hast du einen Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert, oder deine Internetverbindung ist derzeit gestört. Falls du die Datenschutzeinstellungen sehen und bearbeiten möchtest, prüfe, ob ein Ad-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus. So lange werden die standardmäßigen Einstellungen bei der Nutzung der ZDFmediathek verwendet. Dies bedeutet, das die Kategorien "Erforderlich" und "Erforderliche Erfolgsmessung" zugelassen sind. Weitere Details erfährst du in unserer Datenschutzerklärung.

An dieser Stelle würden wir dir gerne die Datenschutzeinstellungen anzeigen. Möglicherweise hast du einen Ad/Script/CSS/Cookiebanner-Blocker oder ähnliches in deinem Browser aktiviert, welcher dies verhindert. Falls du die Webseite ohne Einschränkungen nutzen möchtest, prüfe, ob ein Plugin oder ähnliches in deinem Browser aktiv ist und schalte es aus.