Trump verärgert Peking

Nachrichten | heute - Trump verärgert Peking

Der zukünftige US-Präsident Donald Trump sagte in einem Interview er fühle sich nicht an die „Ein China“-Politik gebunden. Zuvor hatte er mit der taiwanesischen Präsidentin telefoniert und so den Ärger der chinesischen Regierung auf sich gezogen.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.