"Schaden für die Gesamtpartei"

AfD-Chefin Petry vor möglichem Entzug der Kandidatur für ein Direktmandat

Exklusiv

Nachrichten | heute - "Schaden für die Gesamtpartei"

AfD-Chefin Petry hat heftige Kritik an ihren innerparteilichen Gegnern geübt. Sie äußerte sich im Vorfeld einer geplanten Abstimmung des zuständigen Kreisverbandes. Es geht um den Entzug der Kandidatur für das Direktmandat für die Bundestagswahl.

Beitragslänge:
2 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.