De Maizière: Bedrohungslage unverändert

Nach Tod von Amri

Exklusiv

Nachrichten | heute - De Maizière: Bedrohungslage unverändert

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat sich erleichtert gezeigt, dass vom mutmaßlichen Attentäter von Berlin nun keine Gefahr mehr ausgeht. Er stellte allerdings auch klar: Die Bedrohungslage in Deutschland bleibt unverändert hoch.

Beitragslänge:
4 min
Datum:
Verfügbarkeit:

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Abo beendet

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.