Sie sind hier:

"Adieu et merci, Monsieur" - Trauerfeier für Jacques Chirac

Datum:

Er war ein großer französischer Staatsmann - nun war die Zeit gekommen, Ex-Präsident Chirac Adieu zu sagen. Zur Trauerfeier kamen Größen aus dem In- und Ausland nach Paris.

Frankreich nimmt Abschied von Ex-Präsident Jacques Chirac.
Frankreich nimmt Abschied von Ex-Präsident Jacques Chirac.
Quelle: Francois Mori/AP POOL/dpa

Frankreich hat mit einer großen Trauerfeier von Ex-Präsident Jacques Chirac Abschied genommen. Spitzenpolitiker aus aller Welt erwiesen dem Franzosen in der Pariser Kathedrale Saint-Sulpice die letzte Ehre.

Unter anderem Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Kremlchef Wladimir Putin waren gekommen. "Adieu et merci, Monsieur Chirac", sagte Erzbischof Michel Aupetit in seiner Predigt. Zum ersten Mal seit der Brandkatastrophe im April wurde die Glocke von Notre-Dame wieder geläutet.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.