Sie sind hier:

"Alle Chancen verspielt" - Wagenknecht kritisiert Schulz

Datum:

Beim SPD-Parteitag am Sonntag steht Parteichef Schulz unter enormem Druck. Linke-Chefin Wagenknecht übt scharfe Kritik an Schulz.

Sahra Wagenknecht attackiert SPD-Chef Schulz. Archivbild
Sahra Wagenknecht attackiert SPD-Chef Schulz. Archivbild Quelle: Michael Kappeler/dpa

Linke-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht hat den SPD-Vorsitzenden Martin Schulz vor dem SPD-Sonderparteitag am Sonntag heftig kritisiert. "Er hatte am Anfang, nach seiner Nominierung zum Kanzlerkandidaten, alle Chancen der Welt. Er hat sie verspielt, durch seine ständigen jähen Wendungen, die irgendwann der Wohlwollendste nicht mehr nachvollziehen kann", sagte Wagenknecht dem Portal t-online.de.

Mit Blick auf die Einigung der Sondierungsparteien zum Rentenniveau sprach Wagenknecht von "Täuscherei".

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.