Sie sind hier:

"Arbeiten und nicht abheben" - Grünen-Chef appelliert an Partei

Datum:

Wahlerfolge in Hessen und Bayern sowie steigende Umfragewerte auch auf Bundesebene - für die Grünen läuft es. Für Robert Habeck aber kein Grund sich auszuruhen.

Robert Habeck ist Bundesvorsitzender der Grünen.
Robert Habeck ist Bundesvorsitzender der Grünen.
Quelle: Carsten Koall/dpa

Der Grünen-Vorsitzende Robert Habeck hat seine Partei angesichts guter Wahlergebnisse und Umfragewerte vor Überheblichkeit gewarnt. "Lasst uns arbeiten und nicht abheben", sagte er bei einem Landesparteitag der Berliner Grünen. Die Erfolge im Jahr 2018 seien vor allem ein Vertrauensvorschuss vieler Menschen, dem die Grünen auch gerecht werden müssten.

Die Grünen müssten für eine soziale Wohnungspolitik, für den Klimaschutz, für die Überwindung von Hartz IV und für ein geeintes Europa streiten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.