Sie sind hier:

"Arbeitswelten der Zukunft" - Wanka startet Wissenschaftsjahr

Datum:

Die Digitalisierung verändert die Arbeitswelt rasant. Das Wissenschaftsjahr 2018 soll die "Arbeitswelten der Zukunft" erkunden.

Wanka startet in Berlin das Wissenschaftsjahr 2018. Archivbild
Wanka startet in Berlin das Wissenschaftsjahr 2018. Archivbild Quelle: Lino Mirgeler/dpa

Wissenschaftsministerin Johanna Wanka (CDU) gibt heute den Startschuss für das Wissenschaftsjahr 2018. Das Thema lautet "Arbeitswelten der Zukunft". Gerade durch Bildung und Wissenschaft sei die Zukunft gestaltbar, sagte Wanka vor dem Start.

So sehe sie gute Chancen, "das Ziel der Vollbeschäftigung in Deutschland" zu erreichen. Im Zentrum des Wissenschaftsjahres steht die Frage, wie Digitalisierung, neue Arbeitsmodelle und die Entwicklung künstlicher Intelligenz die Arbeit verändern.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.