Sie sind hier:

"Elite" in Deutschland - Elf Unis künftig "Exzellenz-Unis"

Datum:

In Deutschland dürfen sich künftig elf Hochschulen "Exzellenzuniversität" nennen. Für das Prädikat gibt es zusätzlich viel Geld.

Bildungsministerin Anja Karliczek.
Bildungsministerin Anja Karliczek.
Quelle: Oliver Berg/dpa

Elf deutsche Universitäten und Verbünde dürfen künftig den begehrten Titel "Exzellenzuniversität" tragen. Ein Gremium aus Wissenschaft und Politik kürte in Bonn die besten Hochschulen, die sich jetzt auf viel Extra-Geld freuen können.

Forschungsministerin Anja Karliczek (CDU) sagte, die Unis machten Spitzenforschung international sichtbarer. Kritisch äußerten sich Oppositionspolitiker. Auch die Universitäten, die nicht ausgewählt wurden, leisteten herausragende wissenschaftliche Arbeit.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.