Sie sind hier:

"Energiewendebarometer 2019" - Viele Haushalte für Erneuerbare

Datum:

Der Ausstoß von Treibhausgasen soll deutlich verringert werden. Auch private Haushalte können ihren Teil dazu beitragen - und wollen das laut einer Studie auch.

Ein Kohlekraftwerk, Stromleitungen und Windräder. Archivbild
Ein Kohlekraftwerk, Stromleitungen und Windräder. Archivbild
Quelle: Julian Stratenschulte/dpa

Privathaushalte in Deutschland können sich mehrheitlich eine Umstellung ihrer Energieversorgung vorstellen. 80 Prozent bejahten eine entsprechende Frage in dem "Energiewendebarometer 2019" der staatlichen Förderbank KfW.

Sechs von zehn Haushalten betonten, sie würden gerne mehr erneuerbare Energien nutzen oder Energie selbst erzeugen. Für die Studie wurden etwa 4.000 Haushalte zur Energiewende befragt. Nachholbedarf in Sachen Energiewende sieht die Studie vor allem bei Mietern und in Städten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.