Kramp-Karrenbauer antwortet Macron

Sie sind hier:

"Europa richtig machen" - Kramp-Karrenbauer antwortet Macron

Datum:

Auf Macrons Appell für mehr Europa antwortet diesmal die neue CDU-Vorsitzende. Kramp-Karrenbauer setzt Frankreichs Präsidenten ein eigenes Konzept entgegen.

Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer.
Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer.
Quelle: Kay Nietfeld/dpa

CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer kann vielen Reformideen des französischen Präsidenten Emmanuel Macron für die EU nichts abgewinnen. In einem Gastbeitrag für die "Welt am Sonntag" erteilt sie Macrons Vorstoß für einen EU-weiten Mindestlohn eine Absage.

Auf den Vorschlag, europäische Unternehmen bei öffentlichen Aufträgen zu bevorzugen, geht sie in ihrer Ideensammlung mit dem Titel "Europa richtig machen" nicht ein. Gemeinsamkeiten gibt es etwa bei einem stärkeren Schutz der EU-Außengrenzen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.