Weniger "Gelbwesten" vor Europawahl

Sie sind hier:

Frankreich - Weniger "Gelbwesten" vor Europawahl

Datum:

Mit Spannung wird in Frankreich erwartet, wie sich die "Gelbwesten"-Proteste auf das Wahlergebnis bei der Europawahl auswirken. Der Zulauf nahm indessen ab.

Demonstranten der "Gelbwesten"-Bewegung in Paris.
Demonstranten der "Gelbwesten"-Bewegung in Paris.
Quelle: Thibault Camus/AP/dpa

Kurz vor dem Haupttag der Europawahl sind in Frankreich wieder Tausende "Gelbwesten"-Demonstranten auf die Straßen gegangen - der Zulauf war aber geringer als in den Wochen zuvor.

Landesweit seien 12.500 Demonstranten gezählt worden, berichtete der Fernsehsender BFMTV. Die "Gelbwesten"-Bewegung selbst sprach von mindestens 35.000 Demonstranten in ganz Frankreich. Es kam erneut zu Auseinandersetzungen. In Paris und Amiens schoss die Polizei vereinzelt Tränengas in Richtung der Demonstranten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.