Sie sind hier:

"Gelbwesten"-Proteste in Paris - Krawalle zum ersten Jahrestag

Datum:

Es ist ein Datum, vor dem Frankreichs Behörden gezittert haben dürften: Der erste Jahrestag der "Gelbwesten"-Proteste. Und es bleibt nicht ruhig.

Nur wenige Demonstranten trugen eine gelbe Warnweste.
Nur wenige Demonstranten trugen eine gelbe Warnweste.
Quelle: Julien Mattia/Le Pictorium Agency via ZUMA/dpa

Zum ersten Jahrestag der "Gelbwesten"-Proteste ist es in Paris wieder zu massiven Ausschreitungen gekommen. Im Süden der Stadt gingen Fahrzeuge und Absperrungen in Flammen auf, Schaufenster wurden eingeschlagen und Barrikaden errichtet. Ein Großteil der Randalierer war vermummt, nur wenige trugen eine gelbe Warnweste.

Am Wochenende des 17. Novembers 2018 fanden die ersten landesweiten Proteste statt, die "Gelbwesten" protestierten gegen soziale Ungerechtigkeit und die Politik von Präsident Emmanuel Macron.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.