Sie sind hier:

"Keine Ideen oder Mut" - Kipping kritisiert GroKo-Parteien

Datum:

Union und SPD sondieren in Berlin für eine neue Große Koalition. Linke-Chefin Kipping wirft den Parteien Lustlosigkeit und fehlenden Mut vor.

Linke-Parteichefin Katja Kipping.
Linke-Parteichefin Katja Kipping. Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa

Linke-Parteichefin Katja Kipping hat Union und SPD vor ihren Sondierungen Lustlosigkeit vorgeworfen. "Ich habe selten zwei Parteien gesehen, die so wenig Lust aufeinander haben und so wenig Fantasie für ein Regierungsprojekt versprühen", sagte Kipping in Berlin.

"Die Bürgerinnen und Bürger merken doch: Hier gibt es keine Ideen oder Mut für etwas Neues, nur Stillstand und Verwaltung des Status Quo." So sei es kein Wunder, dass viele Menschen für Neuwahlen seien.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.