Sie sind hier:

"Lebensnotwendig für die Erde" - Papst betet für den Regenwald

Datum:

Am Amazonas wüten momentan die schwersten Brände seit Jahren. Im Vatikan betet der Papst nun für die Rettung des Regenwalds.

Papst Franziskus winkt Gläubigen  am Fenster zu.
Papst Franziskus winkt Gläubigen zu.
Quelle: Gregorio Borgia/AP/dpa

Papst Franziskus hat zu schneller Eindämmung der Brände im Regenwald aufgerufen. "Lasst uns dafür beten, dass sie mit vereinten Kräften schnellstmöglich gebändigt werden", sagte das Kirchenoberhaupt auf dem Petersplatz.

Der Regenwald als grüne Lunge sei "lebensnötig für unseren Planeten", so Franziskus. Die Amazonas-Waldbrände sind die schwersten seit Jahren. Neben Brasilien spitzte sich auch in Bolivien die Situation zu. Im Vatikan tagt im Oktober eine Sondersynode zu Amazonien.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.