Sie sind hier:

"Macht einen guten Job" - Scheuer steht zu Bahnchef Lutz

Datum:

Konzernchef Lutz will die Probleme bei der Bahn Schritt für Schritt beseitigen. Rückendeckung bekommt er vom Verkehrsminister.

Verkehrsminister Scheuer (CSU, l.) und Bahnchef Lutz. Archivbild
Verkehrsminister Scheuer (CSU, l.) und Bahnchef Lutz. Archivbild
Quelle: Britta Pedersen/ZB/dpa

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich trotz aller Probleme bei der Deutschen Bahn klar zu Konzernchef Richard Lutz bekannt. "Der Vorstandschef der Bahn macht einen guten Job. Über Richard Lutz gibt es keine Diskussionen", sagte der CSU-Politiker den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

"Das Team Lutz muss die Bahn in den nächsten Monaten wieder fit machen." Der bundeseigene Konzern steht vor allem wegen Unpünktlichkeit und Servicemängeln bei vielen Fernzügen unter Druck.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.