Sie sind hier:

"Marsch der Rückkehr" in Gaza - Tausende Palästinenser erwartet

Datum:

Tausende Palästinenser im Gazastreifen wollen von Freitag an für eine Rückkehr in ihre alte Heimat demonstrieren. Israel erwartet Unruhen.

Vorbereitungen für den Tag "Marsch der Rückkehr".
Vorbereitungen für den Tag "Marsch der Rückkehr". Quelle: Wissam Nassar/dpa

Tausende Palästinenser werden an diesem Freitag im Gazastreifen zum "Marsch der Rückkehr" in Richtung Grenze zu Israel erwartet. Die radikal-islamische Hamas will mit der Aktion ihren Anspruch auf ein "Recht auf Rückkehr" für Palästinenser in das Gebiet des heutigen Israels untermauern.

Die Proteste sollen bis zum 15. Mai dauern. Die Palästinenser begehen den 15. Mai als Nakba-Tag (Tag der Katastrophe), weil im ersten Nahost-Krieg 1948 rund 700.000 Palästinenser flohen oder vertrieben wurden.

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.