Sie sind hier:

"Maschinenbau-Gipfel" - Merkel besorgt wegen Konjunktur

Datum:

Die Zeiten sind schwierig nicht nur für den exportstarken deutschen Maschinenbau. Die Kanzlerin wirbt erneut für einen Kurs der offenen Märkte.

Merkel (CDU) beim "Maschinenbau-Gipfel" in Berlin.
Merkel (CDU) beim "Maschinenbau-Gipfel" in Berlin.
Quelle: Bernd von Jutrczenka/dpa

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Entwicklung der Konjunktur in Deutschland als "besorgniserregend" bezeichnet. Die CDU-Politikerin verwies beim "Maschinenbau-Gipfel" auf internationale Handelskonflikte und Unsicherheiten über den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union.

Merkel warb erneut für weltweit offene Märkte. Mit Blick auf den Kurs von US-Präsident Donald Trump sagte sie, es gebe derzeit erhebliche Schwierigkeiten beim Multilateralismus. Sie werde sich mit aller Kraft dagegen stemmen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.