Sie sind hier:

CSU-Chef Horst Seehofer - Migration "Mutter aller Probleme"

Datum:

Ausschreitungen in Chemnitz und Aufstieg der AfD. CSU-Chef Seehofer hat dafür eine gemeinsame Erklärung.

Horst Seehofer bei der Sommerklausur der CSU-Landesgruppe.
Horst Seehofer bei der Sommerklausur der CSU-Landesgruppe. Quelle: Ralf Hirschberger/dpa

CSU-Chef Horst Seehofer hat die Migrationsfrage als "Mutter aller politischen Probleme" in Deutschland bezeichnet. Mit Blick auf den Aufstieg der AfD sagte er der "Rheinischen Post": "Wir haben erstmals eine Partei rechts der Union, die sich mittelfristig etablieren könnte, ein gespaltenes Land und einen mangelnden Rückhalt der Volksparteien".

Dies habe zwar "nicht nur" mit der Migrationspolitik zu tun. "Aber die Migrationsfrage ist die Mutter aller politischen Probleme in diesem Land."

Lesen Sie hier mehr.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Die Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie hier.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.