Sie sind hier:

"Neues Selbstbewusstsein" - Nahles sieht SPD-Profil geschärft

Datum:

Schwache Umfragewerte, eine Parteichefin in der (internen) Kritik: Um die SPD sah es zuletzt nicht gut aus. Doch für Andrea Nahles ist das bereits Geschichte.

SPD-Chefin Nahles blickt optimistisch nach vorne. Archivbild
SPD-Chefin Nahles blickt optimistisch nach vorne. Archivbild
Quelle: Sebastian Willnow/dpa-Zentralbild/dpa

SPD-Chefin Andrea Nahles sieht ihre Partei auf einem guten Weg. "Vor einem Jahr war die SPD eine tief verunsicherte Partei. Jetzt haben wir eine andere Gemütslage an der Basis", sagte Nahles der Funke-Mediengruppe.

Mit der Abkehr von Hartz IV, der Grundrente und einem Pflegekonzept habe die SPD ihr Profil geschärft. "Die Frage, wofür wir eigentlich stehen, ist mit neuem Selbstbewusstsein aufgeladen." Als Ziel nannte Nahles, in Umfragen die Grünen vom zweiten Platz wieder zu verdrängen.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.