ZDFheute

Barr will Tod von Epstein prüfen

Sie sind hier:

"Offenkundiger Suizid" - Barr will Tod von Epstein prüfen

Datum:

Die sexuellen Neigungen des schwerreichen Unternehmers Jeffrey Epstein waren wohl bekannt. Nun brachte er sich in seiner Gefängniszelle um. Sein Tod wirft Fragen auf.

US-Justizminister Barr lässt Tod von Epstein prüfen. Archivbild
US-Justizminister Barr lässt Tod von Epstein prüfen. Archivbild
Quelle: John Bazemore/AP/dpa

US-Justizminister William Barr hat eine Untersuchung der Todesumstände des wegen Missbrauchs minderjähriger Mädchen angeklagten Unternehmers Jeffrey Epstein angeordnet. In einer Mitteilung Barrs hieß es, er sei entsetzt darüber, dass Epstein nach einem "offenkundigen Suizid" in seiner Zelle leblos aufgefunden wurde.

"Herr Epsteins Tod wirft ernste Fragen auf, die beantwortet werden müssen." Zusätzlich zu den FBI-Ermittlungen habe Barr eine interne Untersuchung des Ministeriums in die Wege geleitet. Der Finanzmann war von den Ermittlungsbehörden des Sexhandels und der Verschwörung zum Sexhandel mit Minderjährigen beschuldigt worden. Ein Richter hatte eine Freilassung auf Kaution wegen der bestehenden Fluchtgefahr abgelehnt.

Die Hintergründe zum Fall lesen Sie hier:

Jeffrey Epstein

Angeklagt wegen Missbrauchs -
US-Milliardär Epstein ist tot
 

Die Festnahme des US-Milliardärs Epstein hatte für Aufregung gesorgt. Ihm wurde unter anderem sexueller Missbrauch Minderjähriger vorgeworfen. Jetzt ist er tot aufgefunden worden.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.