Sie sind hier:

"Prinz" als Namensteil abgelehnt - Düsseldorfer verklagt Stadt

Datum:

Ein Mann möchte den Zusatz "Prinz" in seinem Namen tragen. Die Stadt Düsseldorf hat ihm den Zusatz verweigert. Jetzt soll ein Gericht entscheiden.

Der Eingang des Verwaltungsgerichts in Düsseldorf.
Der Eingang des Verwaltungsgerichts in Düsseldorf.
Quelle: Martin Gerten/dpa/Archivbild

Ein Mann aus einer Familie mit Adelsgeschichte möchte den Zusatz "Prinz" in seinem Namen tragen - und hat deswegen Klage eingereicht. Der Grund: Die Stadt Düsseldorf hat ihm die Erweiterung seines Namens um den Adelstitel verweigert.

Wie eine Sprecherin des Verwaltungsgerichts Düsseldorf bestätigte, wurde das Verfahren bereits im Mai angestrengt. Einen Termin für die mündliche Verhandlung gebe es nicht. Warum der Antrag abgelehnt wurde, konnte die Stadt auf Anfrage zunächst nicht beantworten.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.