Sie sind hier:

"Psycho"-Star und Botschafter - US-Schauspieler John Gavin ist tot

Datum:

Er war Schauspieler und wurde durch "Psycho" bekannt. Später wurde er Botschafter in Mexiko. Jetzt ist John Gavin in Los Angeles gestorben.

US-Schauspieler John Gavin mit seiner Frau Constanze Towers.
US-Schauspieler John Gavin mit seiner Frau Constanze Towers. Quelle: Lennox Mclendon/AP/dpa

Der US-Schauspieler John Gavin ("Psycho") ist tot. Er starb im Kreise seiner Familie in seinem Haus in Beverly Hills in Los Angeles, wie US-Medien berichteten. Gavin wurde 86 Jahre alt.

Bekannt wurde er durch Rollen in Alfred Hitchcocks Thriller "Psycho", David Millers "Mitternachtsspitzen" und Stanley Kubricks "Spartacus" (alle 1960). Neben seiner Schauspielertätigkeit war Gavin in den 80er-Jahren unter anderem US-Botschafter in Mexiko unter der Regierung von Präsident Ronald Reagan.

Um unser Web-Angebot optimal zu präsentieren und zu verbessern, verwendet das ZDF Cookies. Durch die weitere Nutzung des Web-Angebots stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.