Sie sind hier:

"Referenz an den Glauben" - Söder reist zum Papst

Datum:

Bayerns Ministerpräsident Söder trifft Papst Franziskus. Die Reise nach Rom dürfte nach der Kreuz-Pflicht für bayerische Behörden viel Aufmerksamkeit bekommen.

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Archivbild
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Archivbild
Quelle: Peter Kneffel/dpa

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) reist übernächste Woche zu Papst Franziskus nach Rom. "Für mich ist es eine große Freude und Ehre, dass ich den Heiligen Vater besuchen kann", sagte Söder.

"Als Ministerpräsident eines christlich-abendländisch geprägten Landes ist das auch eine Referenz an den Glauben", betonte er. Und der Freistaat Bayern habe zum Vatikan ohnehin "eine ganz besondere Verbindung". Auch ein Besuch bei dessen bayerischem Vorgänger, Benedikt XVI., ist geplant.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Abonniert auf Mein ZDF! Abo beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um Ihnen ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier können Sie mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, können Sie jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigen Sie Ihr Ausweisdokument.

Sie wechseln in den Kinderbereich und bewegen sich mit Ihrem Kinderprofil weiter.