ZDFheute

Zehntausende Biker in Washington

Sie sind hier:

"Rolling Thunder"-Gedenkfahrt - Zehntausende Biker in Washington

Datum:

Wie in jedem Jahr ehren Motorradfahrer mit einer Gedenkfahrt durch die US-Hauptstadt gefallene und vermisste Soldaten. Doch die traditionelle Veranstaltung steht vor dem Aus.

Die Gedenkfahrt führt vom Pentagon ins Zentrum von Washington.
Die Gedenkfahrt führt vom Pentagon ins Zentrum von Washington.
Quelle: Alex Brandon/AP/dpa

Zur Ehrung von gefallenen und vermissten Soldaten haben sich Zehntausende Motorradfahrer aus den USA zu einer traditionellen Gedenkfahrt in Washington versammelt. Die Fahrt sorgt seit 1988 unter dem Namen "Rolling Thunder" jedes Jahr am Wochenende des Memorial Days für Aufsehen.

Die Organisatoren kündigten jedoch vorab an, dass die diesjährige Fahrt vorerst die letzte sei. Sie begründeten das mit den hohen Kosten. US-Präsident Donald Trump bot daraufhin am Wochenende seine Unterstützung an.

Gemerkt auf Mein ZDF! Merken beendet Bewertet! Bewertung entfernt Zur Merkliste hinzugefügt! Merken beendet Embed-Code kopieren HTML-Code zum Einbetten des Videos in der Zwischenablage gespeichert.
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen des ZDF.

Um zu verstehen, wie unsere Webseite genutzt wird und um dir ein interessenbezogenes Angebot präsentieren zu können, nutzen wir Cookies und andere Techniken. Hier kannst du mehr erfahren und hier widersprechen.

Um Sendungen mit einer Altersbeschränkung zu jeder Tageszeit anzuschauen, kannst du jetzt eine Altersprüfung durchführen. Dafür benötigst du dein Ausweisdokument.

Du wechselst in den Kinderbereich und bewegst dich mit deinem Kinderprofil weiter.